Werbung

Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Dominic Kurz » Sa 20. Jul 2013, 01:02

War ein sehr super cooles Gewitter heute! :)

Bericht und mehr Fotos folgen...

Bild

Bild

Bild

Greetz
Dominic
Zuletzt geändert von Dominic Kurz am Sa 20. Jul 2013, 01:04, insgesamt 1-mal geändert.

Bulilu
 
Beiträge: 232
Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:32
Wohnort: Suhr

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Bulilu » Sa 20. Jul 2013, 08:42

Nfry hat geschrieben:Eine frage zu folgenden Bildern:
Bild
Bild


Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich etwas nach 20:00h, wahrscheinlich aber eher erst gegen 20:10h, das gleiche Gebilde her von Suhr Richtung Süden gesehen habe. Leider konnte ich diesen (Rüssel/Funnel?) nur kurz beobachten da ich im Gespräch mit unserem Besuch war. Von mir aus sah es wirklich verdächtig nach einem Funnel aus. Der zittierte Böenkragen oder ev. Wallcloud ist mir nicht so wie auf deinen Fotos aufgefallen.
Kurz nach oder kurz vor der Beobachtung hat dann auch ein leicht böiger Wind aus Süden eingesetzt. Outflow der Neuentwicklung zu diesem Zeitpunkt Richtung Süden?
Ich war leider durch unseren Besuch zu stark abgelenkt um das Geschehen genau zu beobachten. Ich schliesse einen Funnel auf alle Fälle nicht aus.

Hast du Nfry auch etwas von diesem böigen Wind gespührt? Wie sah die Situation um 20:10h von dir her aus - hast du da auch ein Foto?

Benutzeravatar
Nfry
 
Beiträge: 164
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:30
Wohnort: 5727 Oberkulm

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Nfry » Sa 20. Jul 2013, 09:18

@Bulilu: Ja, der (teils kräftige) Wind habe ich auch gespürt (Siehe Video). Nein, ein Foto habe ich nicht mehr von 20:10, aber ein kurzes Video von 20:07. Leider ist wenig erkennbar..

http://www.youtube.com/watch?v=yNddiE3F0tk


Gruss

Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Dominic Kurz » Sa 20. Jul 2013, 09:31

Weiss übrigens jemand was das hier war?
Siehe rote Kreise:

Bild

Bild

Bild

Aufnahmezeitpunkt und Ort:
A1 Zürich richtung Bern. Fotografiert richtung Langenthal/Emmental, Höhe Niederbipp.
19.07.2013 gegen ca. 20 Uhr

Und das hier sah sehr spektakulär aus, kurz bevor wir überrollt wurden.
Bild

Gruss
Dominic
Zuletzt geändert von Dominic Kurz am Sa 20. Jul 2013, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
 
Beiträge: 1923
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Wohnort: 5312 Döttingen

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Kaiko (Döttingen) » Sa 20. Jul 2013, 10:44

Sali Dominic

Spannende Bilder, vor allem das letzte Bild.
Könnte dies eine Wallcloud sein?
Es scheint, dass die Wolke noch vor dem Niederschlagscore liegt, dass sie die Aufwindzone des Gewitters markiert.

Auch die anderen Fotos zeigen den Inflow (Aufwindzone) von 2 neu entstehenden Gewitterzellen.

Gruss Kaiko
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Cyrill
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 27. Mär 2008, 07:01
Wohnort: 8400 Winterthur

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Cyrill » Sa 20. Jul 2013, 11:39

Hoi zäme

vorweg ein paar interessante Blitzdaten von gestern (Quelle: donnerradar). Der Chasingbericht folgt.

Kurz vor 22 00 Uhr MESZ jagten wir der letzten Gewitterzelle entgegen, der dritten Staffel, die von Solothurn her kam. Um ca. 21 56 Uhr MESZ hatten wir endlich den Ligerztunnel am westlichen Ufer des Bielersees hinter uns und fuhren in nordöstlicher Richtung nach Twann gegen Biel, in dieser von Betonelementen begrenzten Strassenschlucht, ohne Möglichkeit irgendwo ein Spotterplatz anzufahren. Etwa auf Höhe Wingreis / Engelberg beobachteten wir einen Megablitz am nordöstlichen Ufer bei Biel; rd. 12-15 Sekunden später ein brachialer Donner, der das Auto selbst während der Fahrt kurz in Vibration versetzte :shock: Nach den Recherchen war dieser rd. 5 km entfernt. Stromstärke 254 kA. Lokalzeit: 21:57:17 Uhr.

Bild
Bild

Um 22 00 Uhr beim Spotterplatz in Tüscherz angekommen, war die Zelle aber definitiv tot. Es war der positive Schluss-CG, der das spannende Chasing beendete. Das Tüpfelchen auf dem "i" wäre natürlich gewesen, wenn wir bei Ins (s. Foto von 21:22 Uhr) geblieben wären. Nach meinen Recherchen schlug nur rd. 500 Meter von unserem Spotterplatz entfernt um 22:28:22 Uhr dort ein Blitz mit einer Stromstärke von 354 kA ein. Irgendwann klappts mit einem solchen ultimativen Highlight :unschuldig: .

Bild
Bild

Gruss Cyrill

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Alfred » Sa 20. Jul 2013, 12:05

Off Topic
Sali @Cyrill

Irgenwie passt es aber nicht, wenn du den Glühwürmchen ausweichst :up:
und auf der andern Seite den ultimativen Kick suchst!

Grüess, Alfred

Bulilu
 
Beiträge: 232
Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:32
Wohnort: Suhr

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Bulilu » Sa 20. Jul 2013, 16:12

Nfry hat geschrieben:@Bulilu: Ja, der (teils kräftige) Wind habe ich auch gespürt (Siehe Video). Nein, ein Foto habe ich nicht mehr von 20:10, aber ein kurzes Video von 20:07. Leider ist wenig erkennbar.


Das nächste mal - das habe ich mir eben vorgenommen - mache ich ein Foto wenn ich schon das Gefühl habe einen Funnel entdeckt zu haben. Es nervt mich nämlich gerade recht, dass wir jetzt kein Bildmaterial zum Vergleichen haben. Vor rund einem Monat war es bereits dasselbe. Du hast Fotos gemacht - magst du dich an jenen erinnern? - und ich habe nur gedacht könnte vielleicht ein Funnel sein - aber war dann zu faul um die Kamera vor zu holen... :( Und auch dort gab es anschliessend keinen Foto Vergleich.
Wenn sich die Gewitter schon rar machen im Raum Aarau dann könnte ich zumindest auf Funnel-Foto-Jagt gehen. :)

hb9xcl
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 28. Jun 2011, 15:35
Wohnort: 3425 Willadingen

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon hb9xcl » Sa 20. Jul 2013, 22:04

Severestorms hat geschrieben:
hb9xcl hat geschrieben:wow..Starkregen und Mega-Sturmböen hier..Strassen unter Wasser, herumfliegende Sonnenschirme...wow!


Bitte immer mit Ortsangabe, sonst total überlüssige Meldung. Danke!



...der Ort steht doch links...wenn ich woanders wäre, hätt ich's erwähnt...

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 5906
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Schwacher Trog, 17.-19.07.2013

Beitragvon Federwolke » Sa 20. Jul 2013, 22:49

Off Topic
hb9xcl hat geschrieben:...der Ort steht doch links...wenn ich woanders wäre, hätt ich's erwähnt...


Der war aber gestern noch nicht drin. Aber danke, dass du den nun im Profil eingetragen hast.

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]