Werbung

Sonnenfinsternis vom 20. März 2015

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Benutzeravatar
Haene
 
Beiträge: 161
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 16:51

Partielle Sonnenfinsternis 20.03.2015

Beitragvon Haene » So 22. Mär 2015, 15:37

Hallo zusammen

Leider konnte ich mich nicht früher mit dem Thema beschäftigen, darum die etwas späte Treaderöffnung
In der Schweiz hatten wir am 20. März zur partiellen Sonnenfinsternis einen relativ ungestörten Tagesablauf der Wetterelemente. So konnten unsere Wetterstationen einen Bilderbuchmässigen Einfluss der partiellen Sonnenfinsternis auf die Wetterdaten registrieren. Hier zum Beispiel der Verlauf der Sonneneinstrahlung, Temperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit in Küssnacht am Rigi.
Bild
Gut sichtbar bei der Sonneneinstrahlung das Maximum der Abdeckung etwas nach 10:30 Uhr.

Liebe Grüsse vom Hans-Jörg
Häne, Küssnacht am Rigi, 453 m.ü.M.

Benutzeravatar
Dr. Funnel
 
Beiträge: 605
Registriert: Di 4. Nov 2003, 22:20
Wohnort: 5705 Hallwil

Re: Sonnenfinsternis vom 20. März 2015

Beitragvon Dr. Funnel » Di 24. Mär 2015, 00:16

Hier noch mein Beitrag zur Sonnenfinsternis.Ich war als astronomischer Betreuer mit einer Reisegruppe unterwegs. Wir beobachteten die Finsternis auf den Färöer-Inseln in Torshavn vom Schiff "Norröna" aus.
Leider war die Totalität auf die Skunde genau mit dem Eintreffen des Wolkenloches zu Ende. Wenn man jedoch bedenkt, dass Torshavn 260 Regentage pro Jahr hat, haben wir doch ziemlich viel gesehen. Ein eindrückliches Ereignis und eine schöne Reise war es auf jeden Fall.

Hier die Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ein Gewitter kommt selten allein!

Andreas, Hallwil

http://www.meteobild.ch

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder