Werbung

Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa möglich

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5894
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa möglich

Beitragvon Severestorms » Fr 12. Sep 2014, 21:04

Sicher habt ihr schon davon gehört:
http://www.news.de/panorama/855559308/s ... efahren/1/

Nun, das aktuellste Warnmail der Polarlicht Yahoogruppe lässt Hoffnung aufkommen, dass diesmal auch wir was zu sehen bekommen könnten:


Hallo!

Der CME ist etwa gegen 15:30 UTC am ACE Satelliten und rund 30 Minuten
später an der Erde angekommen.

Die Sonnenwindgeschwindigkeit und –dichte sind optimal für starke
Polarlichter.

Auch die Gesamtstärke (Bt) des Interplanetaren Magnetfeldes (IMF) liegen mit
25nT und darüber im optimalen Bereich für einen schweren geomagnetischen
Sturm.

Zur Zeit ist allerdings die Ausrichtung des IMF nördlich, was die
Entwicklung eines geomagnetischen Sturmes und von Polarlichtern verhindert.

Es ist jedoch zu erwarten, dass die Ausrichtung im Laufe des Abends/der
Nacht nach Süden dreht.

Dann sind sofort, aufgrund der übrigen Parameter, Polarlichter bis nach
Deutschland möglich.

Eine Vorhersage, wann es soweit ist, ist jedoch leider nicht möglich.

Es muss jeder selber die Lage, u.a. im AKM Forum verfolgen.

Am besten vom Beobachtungsplatz aus, denn die Vorwarnzeit beträgt maximal 20
Minuten.

Das IMF nimmt nimmt gerade gewaltig an Stärke zu.

Jetzt dürfte, beim drehen des IMF auch Polarlicht bis Süddeutschland bzw.
die entsprechenden Nachbarstaaten möglich sein.


Klaren Himmel!

Ulrich

Quelle: Ulrich Rieth / Polarlicht Yahoogruppe (Warnmail)

Jetzt muss es nur noch aufreissen... wobei, die Lichtverschmutzung hier in der Stadt wird mir vermutlich sowieso einen Strich durch die Rechnung machen. :fluchen:

Gruss,
Chris
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6192
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon Willi » Mi 24. Jun 2015, 18:50

Wie sieht es kommende Nacht aus?
http://www.wetteronline.de/astronews/2015-06-23-pl

Geheimtipp im Falle eines Falles (inoffiziell), läuft die Nacht durch.
www.meteoradar.ch/webcam/reppischtal/reppischtal.jpg

Gruss Willi

Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

[NCST] Mögliche Polarlichter Deutschland, Schweiz 24./25.6.

Beitragvon Dominic Kurz » Mi 24. Jun 2015, 18:57

Hallo Zäme

Heute Nacht auf Morgen stehen die Chancen - auch vor allem durch den Klaren Himmel - sehr gut wieder mal Polarlichter in Süddeutschland und sogar in der Schweiz sehen zu können.
Gemäss den aktuellen Forecasts seien die Polarlichter sogar in Italien sichtbar, sie schreiben emel schon dort davon.

Bild

Zitat von Antenne-Bayern:
Normalerweise kann man die blau-grün-orange-violetten Polarlichter nur am Polarkreis sehen. Doch weil es einen starken Sonnensturm gab, der auf unser Magnetfeld trifft, haben wir in der Nacht von Mittwoch (24.06.) auf Donnerstag (25.06.) die einmalige Chance! Optimaler Zeitraum: zwischen 2.00 Uhr und 5.00 Uhr in der Früh!


http://www.antenne.de/experten-tipps/we ... fotos.html

Zitat aus Facebook:
Tempesta solare; AURORE BOREALI in Europa - anche in Italia!. Ecco dove!


http://www.3bmeteo.com/giornale-meteo/t ... eali-70449

PS: Die "Kachelmann-Vorhersage" für die Polarlichter heute Nacht, Schlicht und Einfach:
http://wetterkanal.kachelmannwetter.com ... -sichtbar/

Man achte auf das Bild. :)

Man darf gespannt sein was es heute Nacht zu sehen gibt.

Viel Glück allen die auf die "Jagd" gehen.

Dominic
Zuletzt geändert von Dominic Kurz am Mi 24. Jun 2015, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.

Cedric
 
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:08

[NCST] Mögliche Polarlichter im Alpenraum 24./25.06.2015

Beitragvon Cedric » Do 25. Jun 2015, 00:53

Wie diversen Websiten und Facebook Einträgen zu entnehmen ist, haben/hatten wir einen der stärksten Sonnenstürme der vergangenen Jahre - beim schwächeren im März 2015 glaub waren Polarlichter in der Alpenregion sichtbar - aus Frankreich, Deutschland, usw. gibt es einiges an Bildmaterial.

Kennt jemand gute Websites, hat jemand beobachtet?
Allschwil

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon Alfred » Do 25. Jun 2015, 07:56

Ist jetzt (07:50h) aktiv (Ton nicht zu laut einstellen).
http://gner.cc/cgi-bin/sam/solwindshock?sound

Gruss, Alfred

Benutzeravatar
pterozaurus
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 10:07
Wohnort: D-79282 ballrechten

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon pterozaurus » Do 25. Jun 2015, 14:51


Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon Dominic Kurz » Do 25. Jun 2015, 16:56

Letzte Nacht passierte - entgegen all den Meldungen - rein gar nichts oder es war nur sehr schwach.
Vermutlich hat es doch nicht mehr ganz gereicht. Jedenfalls ist die Wahrscheinlichkeit für Polarlichter noch um 1-2 Tage "verlängert" worden.
Das heisst heute und morgen Nacht weiterhin Augen offen halten. Vielleicht erwisch ich ja ein paar auf dem Gäbris wenn ich grad am OASG nichts zu tun habe :)

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5894
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon Severestorms » Do 25. Jun 2015, 18:46

Dominic (AG) hat geschrieben:Letzte Nacht passierte - entgegen all den Meldungen - rein gar nichts oder es war nur sehr schwach.
Vermutlich hat es doch nicht mehr ganz gereicht. Jedenfalls ist die Wahrscheinlichkeit für Polarlichter noch um 1-2 Tage "verlängert" worden.
Das heisst heute und morgen Nacht weiterhin Augen offen halten. Vielleicht erwisch ich ja ein paar auf dem Gäbris wenn ich grad am OASG nichts zu tun habe :)

Hobby-Astronomin Ulrike Rieth (@U_Rieth auf Twitter) hat bereits gestern abend vor einem Nichteintreten gewarnt. Bin daher gar nicht erst auf die Lauer gegangen..

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon Dominic Kurz » Do 25. Jun 2015, 18:50

Kommt auch noch immer auf den Polarwind und den Winkel darauf qn. Gestern hatten wir nur KP6. Wir benötigen mindestens KP8. Heute und auch morgen Nacht besteht allerdings wieder die Chance dazu.

Bin gespannt ob man was sieht. Wenn nicht shit happens . Da ich sowieso am OASG bin kurz ein Nachtausflug auf den Gäbris.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Dominic Kurz am Do 25. Jun 2015, 18:51, insgesamt 1-mal geändert.

Microwave
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Wohnort: Rapperswil SG

Re: Heute Nacht sind Polarlichter auch über Mitteleuropa mög

Beitragvon Microwave » Do 25. Jun 2015, 19:15

Gibt es denn zuverlässige Indizien (die Nachrichten kann man ja offenbar rauchen), wann es wirklich Aurora geben könnte/kann?
3 Tages-Vorhersagen eines "Test Product" sind vmtl. alles andere als zuverlässig. ;)

Grüsse - Microwave
Successful corepunches during (GA) chasing:
5, 3, 0
5, 0

Nächste

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder