Werbung

Gewitter 24.06.2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
nordspot
 
Beiträge: 2010
Registriert: So 18. Mär 2007, 16:32
Wohnort: D-78464 Konstanz

Gewitter 24.06.2017

Beitragvon nordspot » Sa 24. Jun 2017, 08:58

Moin
Ich trete mal sofort auf die Euphoriebremse und hoffe, dass die momentane Morgenkonvektion fuer Heute nicht schon das Pulver verschossen hat, zumindst im Norden. Schaut mal Estofex auch an. Hier am Bodensee hats schon merklich abgekuehlt :-?


Skeptische Gruesse

Ralph

Edit Den Regen trotzdem dringend gebraucht :up:
nordspot Konstanz

Michael ZH
 
Beiträge: 383
Registriert: Do 26. Mai 2011, 19:49
Wohnort: Zürich 8032

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Michael ZH » Sa 24. Jun 2017, 09:54

Ja falls die Wolken die Sonne weiter bis in die Mittagszeit hier verdecken, dann trete ich auch auf die Euphoriebremse. :-?

Microwave
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Wohnort: Rapperswil SG

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Microwave » Sa 24. Jun 2017, 11:49

Und COSMO1 zieht da übrigens auch mit ;)
Tja...und ich dachte, gestern wäre es hier ca. ereignislos gewesen...

Grüsse - Microwave
Successful corepunches during (GA) chasing:
5, 3, 0
5, 0

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Willi » Sa 24. Jun 2017, 16:01

Zäher Stratus in der Zentralschweiz - dürfte jetzt aber von Westen abgebaut werden.
Gruss Willi

Quelle: sat24.com (Bild von 15:50 Uhr)
Bild
Zuletzt geändert von Willi am Sa 24. Jun 2017, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rontaler
 
Beiträge: 2459
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Rontaler » Sa 24. Jun 2017, 16:50

Reicht aber trotzdem nicht mal mehr für einen Sommertag. Aktuell nur gerade um 22 Grad.

Warum vermeldete der Meteorologe auf SRF 1 nach 12 Uhr, dass sich die Wolken noch verziehen werden und es ziemlich sonnig werden würde, so dass die Temperaturen rassig auf bis zu 27 Grad steigen würden?? Das verstehe ich nicht. Was wurde übersehen, das diese Zähigkeit der Wolkendecke erklärt?
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain auf RontalWetter.ch:

http://www.rontalwetter.ch/live.html und für Smartphones ohne Adobe Flash Player http://www.rontalwetter.ch/livemobile.html oder auf AWEKAS

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Willi » Sa 24. Jun 2017, 17:35

Was wurde übersehen, das diese Zähigkeit der Wolkendecke erklärt?

Cosmo bei search.ch bietet jedenfalls keine Erklärungshilfe.
Gruss Willi

Quelle: search.ch
Bild

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Willi » Sa 24. Jun 2017, 17:50

Arome passt supergut :up:

Gruss Willi

Quellen: metradar.ch, wxcharts.eu
Bild

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Willi » Sa 24. Jun 2017, 23:49

Arome passt supergut :up:

Auch um 23 Uhr.
Gruss Willi

Quellen: wxcharts.com und 3D-Radar
Bild

Markus Pfister
 
Beiträge: 1656
Registriert: So 19. Aug 2001, 20:08
Wohnort: 9056 Gais

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Markus Pfister » So 25. Jun 2017, 06:24

Hallo,

seit etwa 3 Uhr früh ist es hier in Lugano äußerst gewitterhaft.

Kurz nach 4 Uhr fielen 5cm-Hagelsteine vom Himmel. Musste leider etwas Geduld haben, mit raus gehen und einsammeln, weil sonst aua:

Bild

Ausserdem gab es über 70mm Regen in 50 Minuten.

Das Hotel ist rund 2 km östlich der Wetterstation in Castagnola am Fuss des Monte Bre. Jetzt um 6 Uhr erneut Gewitter. Blitzrate während der ganzen Phase hoch bis sehr hoch, aber bis jetzt nur vereinzelt Erdblitze.

Beste Grüße

Markus

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Gewitter 24.06.2017

Beitragvon Willi » So 25. Jun 2017, 07:42

seit etwa 3 Uhr früh ist es hier in Lugano äußerst gewitterhaft.

Ursache ist ein MCS aus dem Bilderbuch, ein Riesenmocken.
Gruss Willi

Quelle: 3D-Radar (kostenpflichtig)
Bild

Quelle: http://www.meteoradar.ch/regenkarten
Bild

Nächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot]

cron