Werbung

Gewitter 27.-28.07.2012

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2090
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 613 Mal
Danksagung erhalten: 876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » So 29. Jul 2012, 10:42

Hoi Chris

War Anfang's nur eine Vermutung von mir anhand der Wetterstationsmessungen der Station Oberbözberg.
Eine Messstation der Meteocentrale bestätigt aber die hohen Windspitzen,
da in Untersiggenthal 96km/h gemessen wurden!

Ich habe die bekannten Böenspitzen auf einer Karte zu Übersicht festgehalten.
In einem 1km breiten Streifen dürften Fallböen von 80-110km/h aufgetreten sein,
nördlich und südlich davon war nichts los.
Bild

Vielleicht hat Necronom noch weitere Meldungen von Schäden vernommen?

Grüsse Kaiko
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Michi, Uster, 455 m
Beiträge: 2772
Registriert: Fr 17. Aug 2001, 21:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8610 Uster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Michi, Uster, 455 m » So 29. Jul 2012, 10:50

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

von wettersimmerl » So 29. Jul 2012, 07:38

Bregenz meldet im Synop von 5z eine Trombe - weiss jemand etwas Genaueres???
Gemäss telefonischer Rücksprache mit dem Beobachter in Bregenz handelt es sich bei der Trombenverkodung um einen Tippfehler. Korrekt ist: "Gewitter, aber kein Niederschlag zur Beobachtungszeit" (Code 17 statt 19 im aktuellen Wetter). Der Fehler ist unterdessen bereits korrigiert.

Trigger
Beiträge: 26
Registriert: Di 3. Apr 2012, 22:40
Geschlecht: männlich
Wohnort: St. Erhard
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Trigger » So 29. Jul 2012, 11:02

Hallo zusammen,

Möchte meinen Beitrag zu den bisherigen extrem schönen Aufnahmen trotzdem noch tätigen!
Sie wurden am 27.07.2012 am Abend (zwischen 21:30Uhr und 23:30Uhr) geschossen.
@Markus (Horw): Da haben wir z.T. vermutlich den selben Blitz fotografiert... :) Der Bürgenstock ist auf meinen Fotos nämlich auch zu sehen! :)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Fotos sind entstanden aus Hellbühl (Hunkelen) Blickrichtung Süd-Osten (Pilatus / Bürgenstock / Niederbauen Kulm).

Gruss Pimusch
Zuletzt geändert von Trigger am So 29. Jul 2012, 11:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dr. Lightning
Beiträge: 142
Registriert: Di 20. Jul 2010, 13:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8713 Uerikon
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Dr. Lightning » So 29. Jul 2012, 11:16

@ Pimusch Nottwil schöne bilder gut erwischt, vorallem das 2t letzte, habe an diesem abend auch viele blitze erwischt. :-D

Benutzeravatar
Ben (BaWü)
Beiträge: 858
Registriert: Di 28. Jun 2005, 19:35
Wohnort: Baden Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 59 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Ben (BaWü) » So 29. Jul 2012, 13:25

Zu den bereits schönen Blitzbildern hier hab ich auch noch ein paar. Aufgenommen in der Nacht von Fr auf Sa in Oberschwaben (vom Bussen).

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Greez
Ben
Zuletzt geändert von Ben (BaWü) am So 29. Jul 2012, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
http://sturmjagd.wordpress.com/
Wetterfotografie in Süddeutschland

Benutzeravatar
Dr. Lightning
Beiträge: 142
Registriert: Di 20. Jul 2010, 13:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8713 Uerikon
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Dr. Lightning » So 29. Jul 2012, 14:20

@ Ben (BaWü) schöne bilder. Das Objekt rechts vom Blitz, beim ersten Bild am Rand, ist das der Mond :?: Grüsse martin :-D
Zuletzt geändert von Dr. Lightning am So 29. Jul 2012, 14:23, insgesamt 2-mal geändert.

A.K Photography
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 13:26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von A.K Photography » So 29. Jul 2012, 15:00


Benutzeravatar
Ben (BaWü)
Beiträge: 858
Registriert: Di 28. Jun 2005, 19:35
Wohnort: Baden Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 59 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Ben (BaWü) » So 29. Jul 2012, 15:38

Dr. Lightning hat geschrieben:@ Ben (BaWü) schöne bilder. Das Objekt rechts vom Blitz, beim ersten Bild am Rand, ist das der Mond :?: Grüsse martin :-D
@Martin: Danke! Ja, das ist in der Tat der Mond, welcher da für einige Minuten durch die Wolkenlücken blickte.

Greez
Ben
http://sturmjagd.wordpress.com/
Wetterfotografie in Süddeutschland

Michi, Uster, 455 m
Beiträge: 2772
Registriert: Fr 17. Aug 2001, 21:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8610 Uster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Michi, Uster, 455 m » So 29. Jul 2012, 16:29

Hier noch 2 Regensummenausschnitte von Baselland und Nordtessin (Sa06-So06 UTC), Quelle: MeteoSchweiz:

Bild

Bild

Hier noch Medienberichte zum BL-Fall:
http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten ... _na1#video
http://www.20min.ch/sommerspecial/news/ ... n-22321901

Benutzeravatar
Dr. Lightning
Beiträge: 142
Registriert: Di 20. Jul 2010, 13:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8713 Uerikon
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Gewitter 27.-28.7.2012

Beitrag von Dr. Lightning » So 29. Jul 2012, 17:45

Bild

@ A.K Photography wir haben die selben Blitze Fotografiert hier noch das ungeschnittene bild. Grüsse Martin

Antworten