Werbung

[FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Tajno
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:37
Geschlecht: männlich
Wohnort: Rümlang (8153)
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von Tajno » Do 3. Aug 2017, 19:11

Dominic (Kandersteg) hat geschrieben:Kachelmann rechnet um 22 Uhr mit einer Gewitterzelle bei Zürich.
Dann um Mitternacht ebenfalls, das könnte für mich unter Umständen spannend werden, da ich schon lange auf die Gelegenheit warte Blitze mit der Stadt Zürich im Vordergrund zu fotografieren.
Bin gespannt ob es heute klappt. :)

Da ich in Veltheim AG derzeit bin, passt es auch.

Gruss
Dominic
Hab mir die Waid heute auch schon überlegt... :D. Mal sehen was die nächste Stunde bringt... Rapid hat ja leider zurückgerudert.


Gibts eigtl. irgendwo eine akurate - frei zugängliche - Taupunktkarte?
Zuletzt geändert von Tajno am Do 3. Aug 2017, 19:13, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Dominic Kurz
Beiträge: 846
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5276 Wil AG
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 876 Mal
Kontaktdaten:

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von Dominic Kurz » Do 3. Aug 2017, 19:15

Hab mir die Waid heute auch schon überlegt... :D. Mal sehen was die nächste Stunde bringt... Rapid hat ja leider zurückgerudert.
Vielleicht sehen wir uns später ja noch da oben. :)
Ich beobachte mal so nebenbei das Radar, bin in 30 Minuten dort wenn's sein muss. Kostenlose Version bezüglich aktuelle Taupunkte kenne ich jetzt nichts, aber ich kann Dir den Metradar von Willi wärmstens empfehlen. Der Zoom-Radar ist kostenpflichtig (15.- / Monat bei Einzelzahlung), da kannst auch Taupunkt, Feuchte, Profile, etc. mit einblenden und anschauen.

COSMO bleibt nach wie vor bei der Zürcher-Variante, mal schauen was sich durchsetzt, ansonsten ggf. Hirzel für die Zugerzelle gegen Mitternacht.
Zuletzt geändert von Dominic Kurz am Do 3. Aug 2017, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dominic Kurz für den Beitrag:
Tajno (Do 3. Aug 2017, 19:26)
Gewitter und Fotografie aus Leidenschaft / Skywarn Adanced Spotter (D01491)
http://www.unwetterbeobachtung.ch | http://www.facebook.com/UwBeobachtung

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
Beiträge: 5242
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8902 Urdorf
Hat sich bedankt: 881 Mal
Danksagung erhalten: 1120 Mal

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von Bernhard Oker » Do 3. Aug 2017, 19:24

Am Jura nur ein kleiner Deckel (wegen geringer T/TD Differenz auf dem Chasseral).
Bild
Bild
Bild

Gegen Gewitter spricht jedoch die steigende Temperatur in der Höhe.
Bild

Gruss
Bernhard
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bernhard Oker für den Beitrag (Insgesamt 3):
Tajno (Do 3. Aug 2017, 19:26) • Dominic Kurz (Do 3. Aug 2017, 19:43) • zti (Do 3. Aug 2017, 21:10)
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

martinhotz
Beiträge: 82
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 00:13
Geschlecht: männlich
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von martinhotz » Do 3. Aug 2017, 21:57

Tajno hat geschrieben:
Hab mir die Waid heute auch schon überlegt... :D. Mal sehen was die nächste Stunde bringt... Rapid hat ja leider zurückgerudert.

Gibts eigtl. irgendwo eine akurate - frei zugängliche - Taupunktkarte?
Das habe ich mich auch schon oft gefragt. Auf der MeteoSchweiz App sind die Taupunkte pro Station abrufbar (leider nicht in einer Karten-Übersicht) aber auf der Homepage sucht man diese Werte komplett vergebens; da finde ich nur die relative Luftfeuchtigkeit.

Gruss
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor martinhotz für den Beitrag:
Tajno (Fr 4. Aug 2017, 01:44)

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
Beiträge: 5242
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8902 Urdorf
Hat sich bedankt: 881 Mal
Danksagung erhalten: 1120 Mal

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von Bernhard Oker » Fr 4. Aug 2017, 03:10

Zum mehr hat es (leider) nicht gereicht:
Bild

Gruss
Bernhard
Zuletzt geändert von Bernhard Oker am Fr 4. Aug 2017, 03:10, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bernhard Oker für den Beitrag:
Severestorms (Fr 4. Aug 2017, 07:58)
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

Microwave
Beiträge: 868
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8640 Rapperswil
Hat sich bedankt: 1749 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von Microwave » Fr 4. Aug 2017, 06:50

Dafür war es offensichtlich sauwarm. Als es in Rappi um 00:00 laut Meteocentrale noch 24 - 25 Grad C hatte, sass ich noch eine halbe Stunde auf den Balkon. Mit dem hohen Taupunkt Tropenfeeling pur.
In der Nacht bis jetzt schien die Temperatur nicht unter 22 Grad C gefallen zu sein.

Grüsse - Microwave
Successful corepunches during (GA) chasing:
8, 5, 0
5, 0

TheSnowMan
Beiträge: 9
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 22:28
Geschlecht: männlich
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: [FCST/NCST] Schauer/Gewitter 03.08.2017

Beitrag von TheSnowMan » Fr 4. Aug 2017, 07:03

martinhotz hat geschrieben:
Tajno hat geschrieben:
Gibts eigtl. irgendwo eine akurate - frei zugängliche - Taupunktkarte?
Das habe ich mich auch schon oft gefragt. Auf der MeteoSchweiz App sind die Taupunkte pro Station abrufbar (leider nicht in einer Karten-Übersicht) aber auf der Homepage sucht man diese Werte komplett vergebens; da finde ich nur die relative Luftfeuchtigkeit.

Gruss
Martin
In der App sind auf der Karte Messwerte die Feuchte/Taupunkte aller Stationen verfügbar.

Antworten