Werbung

Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6705
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon Willi » Fr 13. Apr 2018, 14:45

Eben ein paar Sekunden kleine Graupel in Aeugst, vielleicht kommt noch mehr...
Gruss Willi

flowi
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon flowi » Sa 14. Apr 2018, 11:34

Heute hieß es endlich "Tor auf" & "let the cows out" ... :-D

Bild

Dieser Ochse will wohl die nächste trophy gewinnen ...
Bild

Während die Damen erstmal nur ans Fressen denken ... ;)
Bild

Kein Wunder, bei dem verlockend zartem Grün ...
Bild

Gruß,
Flowi
Zuletzt geändert von flowi am Sa 14. Apr 2018, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Badnerland
 
Beiträge: 1641
Registriert: Di 9. Mai 2006, 20:38
Wohnort: D - 79104 Freiburg im Breisgau

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon Badnerland » Mo 16. Apr 2018, 14:50

wollte Freitag eigentlich einen Thread für "Tornados USA 2018" erstellen, da ein moderate risk anstand. Leider konnte ich weder hier noch im Auslandsforum posten (ein test post funktionierte dann irgendwann, aber ich konnte ihn nicht editieren und mit Inhalt füllen :lol: ) oder eine PN schicken.
Gibt es eigentlich wieder ein Schweizer Team, dass bald auf Jagd geht? Wundert mich, dass es noch keinen USA thread gab, auch wenn die Saison bislang halbwegs ruhig verlaufen ist.

grüsse
Benni
meist rund um Freiburg oder der Umgebung (Oberrheingraben, Schwarzwald, Dreiländereck) unterwegs ;-)

helios
 
Beiträge: 282
Registriert: So 10. Mär 2013, 20:31

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon helios » Sa 21. Apr 2018, 14:26

Gibt es Webcams zur Wetterbeobachtung? Idealerweise Wetterfest, mit 180° horizontalem und 90° vertikalem Öffnungswinkel.

Microwave
 
Beiträge: 865
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Wohnort: 8640 Rapperswil

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon Microwave » Sa 21. Apr 2018, 16:54

In den USA?
Successful corepunches during (GA) chasing:
8, 5, 0
5, 0

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6705
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon Willi » Sa 21. Apr 2018, 17:43

http://www.roundshot.com/xml_1/internet ... 0/f172.cfm
horizontal bis 360 Grad, vertikal wohl nicht viel unter 90 Grad (z.T. Himmel, z.T. Boden).

Gruss Willi
Zuletzt geändert von Willi am Sa 21. Apr 2018, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.

helios
 
Beiträge: 282
Registriert: So 10. Mär 2013, 20:31

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon helios » Sa 21. Apr 2018, 18:58

Danke, aber das ist etwas über meinem Budget.. Ich dachte an etwas im unteren dreistelligen Bereich.

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
 
Beiträge: 2071
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Wohnort: 5312 Döttingen

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon Kaiko (Döttingen) » Sa 28. Apr 2018, 16:29

Pollenalarm am Vierwaldstättersee bei Weggis :!:
Bild

https://weggis.roundshot.com/

Gruss Kaiko
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

flowi
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon flowi » Di 1. Mai 2018, 23:30

Donnerstag früh präsentierte sich der Himmel ja im Grunde wolkenlos, aber ...
Bild

Am Sonntag dann mal aus der Nähe betrachtet:
Bild

Irrsinnig, wieviele 380er tagtäglich Dubai anfliegen bzw. von dort starten.
Kein Wunder, wenn man sich die Verteilung der Flotte anschaut:
102 von gesamt 223 ausgelieferten Maschinen gingen an Emirates.
Und dann kommt lange nichts (Singapore Airlines folgt mit gerade mal 21 Stück).
https://de.wikipedia.org/wiki/Airbus_A380
Zuletzt geändert von flowi am Di 1. Mai 2018, 23:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uwe/Eschlikon
 
Beiträge: 2987
Registriert: Mi 4. Jun 2003, 14:35
Wohnort: 8360 Eschlikon/TG

Re: Chat-Fenster: Wetter und Off-Topic

Beitragvon Uwe/Eschlikon » Mi 2. Mai 2018, 12:18

Hallo

Also wenn ich das hier lese:
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/ ... --29098157

dann kriege ich echt einen dicken Hals!

8 Tote wegen einem angeblich "schlagartigen Wetterwechsel". Ist das ein Witz?
Bei einer so starken Südföhnlage (angekündigt!) geht man also in den Zentralalpen auf eine Skitour in über 3000m Höhe und wird von "plötzlich starken Winden und Nebel überrascht" !?!?

Zitat aus dem Artikel:
"Der Wind ist kalt und orkanartig. Er reisst die Landkarte aus den Händen. Schneekristalle fliegen ins Gesicht. Es schmerzt wie Tausende Nadelspitzen. Durch den fliegenden Schnee und den aufziehenden Nebel verliert man die Orientierung. Man versucht, bei seinen Kollegen Halt zu finden. Doch auch die Kommunikation mit ihnen ist schwierig – so beschreibt Marco Mehli, Präsident vom Schweizer Bergführerverband einen Sturm im Hochgebirge."

Der Präsident vom Schweiz. Bergführerverband verliert also die Orientierung, da er ja auch mit einer aufgefalteten Landkarte im Sturm steht und nicht mehr weiss, wo er ist? :lol: :lol: :lol:
Was sind das für Berführer? Was ist das für ein Präseident?
Ich bin nur ein "Amateur-Berggänger", brauche aber seit Jahren keine Landkarte mehr, NAVI oder mein IPhone ersetzen jede Landkarte, zeigen zuverlässig den Standort auf der Landeskarte, wo man wahlweise bis auf unter 1:10'000 zoomen kann, egal ob es regnet, schneit, stürmt oder die Sonne vom Himmel lacht, sogar ohne Mobilfunknetz. Sind unsere Bergführer in den 50er-Jahren stehen geblieben?

Ach ja, es gibt Kleider und Schutzfolien (sehr leicht im Gewicht!), die einem zuverlässig auch bei -20°C und starkem Wind schützen. Und wie wärs mit einer Klappschaufel am Rucksack, mit der man sich im Notfall ein Biwak in den Schnee gräbt? Im Schnee drin ist es kaum viel unter 0°C. Aber ja, die (erfahrenen) Skitourentouristen befanden sich gerade zufällig im schneelosen Gelände...Schnee im Hochgebirge ist derzeit ja Mangelware... ;)

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder