Werbung

[FCST/NCST] Gewitter 02.06.2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Dominic (Kandersteg)
 
Beiträge: 732
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 3718 Kandersteg

Re: [FCST/NCST] Gewitter 02.06.2017

Beitragvon Dominic (Kandersteg) » Mo 5. Jun 2017, 01:47

Hallo Zäme

Heute war nichts besonders ich wollte unbedingt auch mal ein paar Blitze erwischen.
Zuerst haben wir uns die früh aktive Zelle über Olten ins Visier genommen. Als diese dann starb gab es bei einer Neuentstehung in Kölliken Postkarten-Sujets:
Bild
Bild

Anschliessend fuhren wir zu unserem Spot in Schötz LU um die Napf-Zelle zu beobachten. Viel erwartet hatte ich nicht, weil ich nicht so der Niederschlagsfan sondern eher der "CG-Fanatiker" bin *lol*.
Etwas zu lange ablenken lassen und wiederum zu spät dran die Zelle anschliessend in Zürich zu erwischen. Ich entschloss mich somit mit Tobias, Lucia und Andreas die Zelle von weiter weg zu fotografieren.
Somit gab es auch in Hütten (zwischen Hirzel und Samstagern) wundervolle Stimmungsbilder:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Matt (8800 Thalwil)
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 15:11

Re: [FCST/NCST] Gewitter 02.06.2017

Beitragvon Matt (8800 Thalwil) » Di 6. Jun 2017, 20:00

Hier noch als Nachtrag zu den Fotos vom Wehrenbach in Zürich der Vergleich mit dem 3. Mai 2012. Damals fielen "aus heiterem Himmel" über Nacht 50 bis 70 mm innert 3 bis 6 Stunden:

http://www.sturmforum.ch/viewtopic.php? ... 40#p150579

Vorherige

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Mathias Uster