Werbung

[FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Matt (8800 Thalwil)
 
Beiträge: 273
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 15:11

[FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Matt (8800 Thalwil) » Do 1. Jun 2017, 10:34

Guten Morgen

In der Nacht ist das schwache Höhentief nach Osten gewandert und auch in den östlichen Landesteilen wetterwirksam geworden. Heute Nachmittag liegt das Tief südlich der Schweiz und dürfte gleichmässig für leichten Hebungsantrieb sorgen. Ansonsten erwarte ich Auslöse über den Bergen. Auch heute ist die Grundschicht gut angefeuchtet und die Verlagerungsgeschwindigkeit der Zellen sehr gering. Zudem sehe ich im PAY-Profil keine massiven Trockeneinschübe, welche turbulente Abwinde verursachen könnten. Die Zellen dürften also sehr niederschlagseffizient sein. Wie immer bei Südwindtendenz besteht zudem am Alpennordhang und über dem Jura die Gefahr von retrograden quasi-stationären Zellsystemen. Am Abend und in der ersten Nachthälfte sind vereinzelt Zellen im Flachland zu erwarten. Auch dort besteht Unwettergefahr.

Bild
Bild
Bild
Dem Sounding fehlt leider die Paket-Berechnung (CAPE etc.). Bernhard's Diagramme helfen da weiter: http://map.contourmap.ch/

Gruess, Matt

Thundersnow
 
Beiträge: 222
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Thundersnow » Do 1. Jun 2017, 13:53

Estofex heute auch wieder mit Level 1

A level 1 was issued for central to eastern France, south-western Germany, Switzerland, north-western Italy mainly for excessive precipitation and to a lesser extent large hail and severe wind gusts.


http://www.estofex.org

Gespannte Grüsse
Thundersnow
Zuletzt geändert von Thundersnow am Do 1. Jun 2017, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
 
Beiträge: 5092
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Wohnort: 8902 Urdorf

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Bernhard Oker » Do 1. Jun 2017, 14:04

Payerne Sondierung von heute Mittag:
- Inversion bei 900 hPa verhindert Auslöse im Moment noch.
- Ziemlich chaotisches Windfeld (Windrichtung).
Bild

Gruss
Bernhard
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

Goldigoldi
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 17:43

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Goldigoldi » Do 1. Jun 2017, 17:25

Gestern kam das Hagelgewitter um 17.00 Uhr aus Südwesten zu uns nach Thun.
Heute kommt das Gewitter um 17.00 Uhr aus Nordosten zu uns nach Thun, und verstärkt sich hier fortlaufend.
Wir haben im Moment in Bahnhofnähe viel Regen und sehr viel Donner, aber noch wie ein normales Gewitter.
Wegen der fortlaufenden Verstärkung dürfte das noch spannend werden.

Goldi
Zuletzt geändert von Goldigoldi am Do 1. Jun 2017, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5899
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Severestorms » Do 1. Jun 2017, 17:59

Thun, das neue Gewitter-Mekka... :shock:

Bild

.. und der Kanton Zürich, das neue Gewitterloch... :fluchen:

Bild

Gruss Chris
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Joachim
 
Beiträge: 2658
Registriert: Do 16. Aug 2001, 10:53
Wohnort: 8330 Pfäffikon/ZH

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Joachim » Do 1. Jun 2017, 19:49

Hoi

surface CAPE ist einer von vielen Parametern ... vielleicht wandert doch noch Zelle aus dem Toggenbrug raus... sind ja auch entsprechende Warnungen draussen:

Bild
http://alarm.meteocentrale.ch/

http://www.meteoschweiz.admin.ch/home.html?tab=alarm#
bis zum Rhein
https://wetteralarm.ch/unwetterkarte/?utm_source=blog&utm_medium=unwetterkarte
zeigt nur aktuelle Zellen
http://meteonews.ch/de/Warnungskarte/CCH/Schweiz
einfach flächendeckend

Joachim

Thundersnow
 
Beiträge: 222
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Thundersnow » Do 1. Jun 2017, 20:31

Frage: Wie sieht es aus mit dem Mittelland (insbesondere Thurgau). Da hat es am frühen Morgen ja noch ausgelöst, könnte selbiges auch in der Nacht auf Freitag passieren? Es hat sich glaube ich nicht soo viel geändert. Die Labilität ist etwas geringer, aber doch noch reichlich vorhanden, der Kaltlufttropfen hat seine Position auch nicht wirklich geändert. Ich würde sagen - ja, es gibt noch was, aber was meinen die Profis?

Gespannte Grüsse
Thundersnow

flowi
 
Beiträge: 604
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon flowi » Do 1. Jun 2017, 21:14

Dank Atomkraft Auslöse im Raum Waldshut:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Quelle: http://www.bergfex.de/sommer/hoechensch ... ams/c7750/

Oder noch besser zu verfolgen auf Kai´s Webcam ab 19:47
https://www.webcam-4insiders.com/de/Web ... Webcam.php
Zuletzt geändert von flowi am Do 1. Jun 2017, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MountainFlower
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 13:04
Wohnort: Richterswil

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon MountainFlower » Do 1. Jun 2017, 21:47

Hier bei Wädenswil zieht eine schöne Zelle auf.Allgemein starke Gewitterstimmung hier am oberen Zürichsee mit Wetterleuchten richtung Zug und Glarus. Auch der Wind wird langsam stärker. Bin gespannt was bei uns geschieht in der nächsten Stunde :schirm:
Gewitter und Schokoladenmilch ist eine der besten Kombinationen die ich je gemacht habe
:mrgreen: :up:

Microwave
 
Beiträge: 768
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Wohnort: Rapperswil SG

Re: [FCST/NCST] Gewitter 01.06.2017

Beitragvon Microwave » Do 1. Jun 2017, 21:57

Irgendwie triggert das jetzt überall noch weiter - ausser hier am östlichen Zürichsee und Kt. Zürich allgemein. Im Grossen und Ganzen ging hier schon länger nichts mehr^^
Richtung NW flackert es jetzt auch schon wieder...

Grüsse - Microwave
Zuletzt geändert von Microwave am Do 1. Jun 2017, 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
Successful corepunches during (GA) chasing:
5, 3, 0
5, 0

Nächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: auvida, Bing [Bot]