Werbung

[FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
flowi
Beiträge: 771
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 497 Mal

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von flowi » Fr 24. Jul 2015, 18:18

Der hier kam gerade auch aus heiterem Himmel, Volltreffer in den Rhein bei Schwörstadt:
Bild

Auf dem Radar ist dort jedenfalls noch nichts zu sehen:
Bild

Das Sat-Bild: Kam der etwa aus dem Eisschirm rechts ?
Bild

Wie von http://meteo.search.ch/prognosis gerechnet
Bild

ist es jetzt im nö Jura also bereits schon mal am Auslösen, wenn auch deutlich früher.

edit: Nur leider noch nicht besonders nachhaltig, das Ganze ... :(
Zuletzt geändert von flowi am Fr 24. Jul 2015, 18:38, insgesamt 2-mal geändert.

Michael ZH
Beiträge: 415
Registriert: Do 26. Mai 2011, 19:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich 8032
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Michael ZH » Fr 24. Jul 2015, 18:26

Intressant die Zelle nordöstlich von Bern scheint auch gut im Schuss zu bleiben. Mal schauen wie weit die Gewitter das Mittelland erreichen oder ob alles an den Alpen und Voralpen hängen bleibt

snapo
Beiträge: 10
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:58
Geschlecht: männlich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von snapo » Fr 24. Jul 2015, 18:31

blick richtung wattwil und säntis von wil aus
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... fxjzuh.jpg

wattwil, säntis sieht nach 10min schon aus wie n atompilz
Zuletzt geändert von snapo am Fr 24. Jul 2015, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dr. Funnel
Beiträge: 656
Registriert: Di 4. Nov 2003, 22:20
Wohnort: 5705 Hallwil
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 939 Mal
Kontaktdaten:

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Dr. Funnel » Fr 24. Jul 2015, 18:35

Mittlerweile bedeckt der riesige Schirm des Cb von Luzern kommend hier in Hallwil den ganzen Himmel. Und jetzt fahren die fetten Mammati ein!

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dr. Funnel für den Beitrag (Insgesamt 3):
Microwave (Fr 24. Jul 2015, 18:37) • dominic (ag)01 (Fr 24. Jul 2015, 18:39) • Kaiko (Döttingen) (Sa 25. Jul 2015, 22:30)
Ein Gewitter kommt selten allein!

Andreas, Hallwil

http://www.meteobild.ch

dominic (ag)01
Beiträge: 1
Registriert: Fr 24. Jul 2015, 15:27
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von dominic (ag)01 » Fr 24. Jul 2015, 18:38

@rontaler wir kommen gerade vom sorenberg. Für Stufe violett war es eher unspektakulär. Schäden konnten wir bisher keine feststellen.

Wir fahren nun nach Muri AG um die andere Zelle abzufangen.


Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
Zuletzt geändert von dominic (ag)01 am Fr 24. Jul 2015, 18:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6068
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2177 Mal
Danksagung erhalten: 892 Mal
Kontaktdaten:

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Severestorms » Fr 24. Jul 2015, 18:44

Dr. Funnel hat geschrieben:Mittlerweile bedeckt der riesige Schirm des Cb von Luzern kommend hier in Hallwil den ganzen Himmel. Und jetzt fahren die fetten Mammati ein!
Die Mammati waren auch von Lenzburg aus zu sehen!

Bild
Zuletzt geändert von Severestorms am Fr 24. Jul 2015, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Severestorms für den Beitrag (Insgesamt 3):
Microwave (Fr 24. Jul 2015, 19:01) • Dr. Funnel (Fr 24. Jul 2015, 19:48) • Kaiko (Döttingen) (Sa 25. Jul 2015, 22:30)
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Uwe/Eschlikon
Beiträge: 3014
Registriert: Mi 4. Jun 2003, 14:35
Wohnort: 8360 Eschlikon/TG
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 312 Mal
Kontaktdaten:

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Uwe/Eschlikon » Fr 24. Jul 2015, 19:40

Es fängt ja hier schön langsam an zu tröpfeln, von den alpinen Gewitternestern ausgehend, dabei wird es sukzessive abkühlen. Somit wird kaum was Heftiges nachfolgen, denk ich mir :roll:

Michael ZH
Beiträge: 415
Registriert: Do 26. Mai 2011, 19:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich 8032
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Michael ZH » Fr 24. Jul 2015, 19:47

@Uwe, wenn dann gibt es noch Hoffnung für uns aus Nordwesten. Auch hier in Zürich wieder mal müder Regen und ein paar ferne Rumpler bis jetz :fluchen: :fluchen: :(
Zuletzt geändert von Michael ZH am Fr 24. Jul 2015, 20:02, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
Beiträge: 6527
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3074 Muri bei Bern
Hat sich bedankt: 768 Mal
Danksagung erhalten: 3317 Mal
Kontaktdaten:

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Federwolke » Fr 24. Jul 2015, 19:55

Interessant, wie der Murtensee vor sich hindampft. Weit kommen die Giftzwerge allerdings nicht, an den westlichen Stadttoren von Bern ist der Pfuus jeweils draussen.

Michael (Dietikon)
Beiträge: 961
Registriert: Mo 25. Feb 2002, 00:49
Wohnort: 8953 Dietikon
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 258 Mal
Kontaktdaten:

Re: [FCST/NCST] Gewitter 24./25.07.2015

Beitrag von Michael (Dietikon) » Fr 24. Jul 2015, 20:15

Spannend, ev. entwickeln sich bei Bern und bei Olten gerade zwei rechtsziehende Superzellen. Die Scherbedingungen dürften gut sein (unten S/SE, darüber W/SW) und offenbar ist auch noch ausreichend CAPE vorhanden. Mal sehen, wie lange sie durchhalten.
Zuletzt geändert von Michael (Dietikon) am Fr 24. Jul 2015, 20:15, insgesamt 1-mal geändert.
Dietikon ZH 405 m ü. M.

Antworten