Werbung

meteoradar-Wetterblog

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6319
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Federwolke » Mi 13. Sep 2017, 11:07

Ja haben wir denn schon Ende Oktober? Ausblick auf das ganze Vollherbstprogramm in den nächsten Tagen:
http://www.meteoradar.ch/wetterblog/201 ... bersommer/

Benutzeravatar
Rontaler
 
Beiträge: 2537
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Rontaler » Mi 13. Sep 2017, 11:42

Hallo Fabienne

Besten Dank für den schönen Artikel.

Etwas Off-Topic:

Hat ein zu kühler September und im dümmsten Fall auch ein zu kühler Oktober nicht negativen Einfluss auf den darauffolgenden Winter? Da war doch ein Zusammenhang...
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain auf RontalWetter.ch:

http://www.rontalwetter.ch/live.html und für Smartphones ohne Adobe Flash Player http://www.rontalwetter.ch/livemobile.html oder auf AWEKAS

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6319
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Federwolke » Fr 10. Nov 2017, 19:21

Gerade noch erwischt bevor der Thread auf Seite 2 rutscht ;) Aus ist es mit der goldenen Oktobergmütlichkeit und dem öden Novembergrau:

http://www.meteoradar.ch/wetterblog/201 ... en-winter/

Benutzeravatar
slowfood
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 10:37
Wohnort: 8155 Niederhasli

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon slowfood » Sa 11. Nov 2017, 10:29

Und was es auch einmal festzuhalten gilt: Fabiennes Blogs machen auch für Meteo-Laien sehr viel Spass beim Lesen und heben sich wohltuend und erfrischend vom übrigen Einheitsbrei ab, der uns auf den diversen Wetterkanälen serviert wird :up:
Je grösser die Insel des Wissens,
desto länger die Küste der Verzweiflung

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6319
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Federwolke » Di 2. Jan 2018, 15:40

Am Mittwoch der potenziell schwerste Sturm der letzten Jahre, am Donnerstag viel Regen teils bis über 2000 m auf der Alpennordseite, gefolgt von einer Südostföhnlage mit viel Niederschlag im Süden: mitteleuropäischer Bilderbuchwinter also... :schock:
http://www.meteoradar.ch/wetterblog/201 ... 8-01-2018/

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6319
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Federwolke » Mo 15. Jan 2018, 19:55

Wie es scheint, können wir in diesem Etwas, das sich Winter nennt, die Sturmvorschauen am Fliessband produzieren. Allerdings wäre Copy-Paste dann doch etwas zu einfach ;)
http://www.meteoradar.ch/wetterblog/201 ... 1-01-2018/

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6319
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Federwolke » Sa 19. Mai 2018, 11:42

Wegen technischer Probleme mit dem meteoradar-Blog bin ich mit der ersten Gewittervorschau der Saison auf den fotometeo-Blog ausgewichen:
http://www.fotometeo.ch/gewittervorschau-19-24-05-2018/

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6548
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Willi » Mo 4. Jun 2018, 14:53

Wiedermal ein Blog in eigener Sache. Aber das ist ja für fleissige Sturmforum-User nichts Neues :-)
https://www.meteoradar.ch/wetterblog/20 ... eteoradar/

Update: ach sch... der Wetterblog nervt :warm:
Update 2: Bug gefunden, alles wieder im Butter.

Gruss Willi
Zuletzt geändert von Willi am Mo 4. Jun 2018, 17:09, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6319
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Federwolke » Mo 4. Jun 2018, 15:19

Meine Güte, was ist denn jetzt wieder passiert? (Ich hab nix angerührt, letzte Woche war doch alles OK...) :help:

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6548
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: meteoradar-Wetterblog

Beitragvon Willi » Mo 4. Jun 2018, 15:35

Wenn ich das wüsste - der Link im vorigen Post ist jetzt mal korrigiert. Muss schauen wann ich dazukomme das anzuschauen, passiert immer im blödsten Moment.
Update: found, alles ok
Zuletzt geändert von Willi am Mo 4. Jun 2018, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot], Thundersnow, Tobi (Rheintal, VBG)

cron