Werbung

Altocumulus floccus virga - "Quallenwolken"

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Marco (Oberfrick)
Beiträge: 2662
Registriert: So 16. Jun 2002, 11:29
Geschlecht: männlich
Wohnort: W 5073 Gipf-Oberfrick / A 4051 Basel
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Altocumulus floccus virga - "Quallenwolken"

Beitrag von Marco (Oberfrick) » So 1. Aug 2010, 12:00

Hallo Zämme

Hab um 11:00-11:30 lustige oder spezielle Wolken am Himmel entdeckt.

Kann mir jemand sage wie es diese Wolke gibt, warum etc.

Die grösseren Wolken sind bei dem Foto schon leider etwas zu sehr verfranzet gewesen, die anderen Foto wo ich zuerst gemacht hab sind zu schlecht zum zeigen.
Die Erscheinung war sehr lokal, mehr als diese Wolken hatte es rundum nicht.

Bild
Bild
Zuletzt geändert von Severestorms am Fr 12. Aug 2011, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Anpassung des Threadtitels
Aus dem Schönen WINTERthur-Seen 480m.ü.M.
Seit 2017 im Frickital Zuhause ;-)

Benutzeravatar
Slep
Beiträge: 1288
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8404 Oberwinterthur
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Slep » So 1. Aug 2010, 13:14

Hoi Marco,
Ich sehe diese Art Wolken ab und zu. Ich denke, das was darunter hängt sind Schnee- oder Eiskrystalstreifen, die natürlich nicht den Boden erreichen, da sie viel zu hoch sind. Aber wie die Wolken entstehen, und warum nur stellenweise, ist mir unklar.
You don`t have to be a total nutter of a weather freak to be on this forum - but it helps.

Benutzeravatar
Benjamin (Freiburg)
Beiträge: 19
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 11:35
Wohnort: 79117 Freiburg im Breisgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Benjamin (Freiburg) » So 1. Aug 2010, 17:29

Witzig, genau diese quallenartigen Cumulus habe ich in Freiburg (D) gegen 11.00 Uhr Richtung Süd-Osten (also Nordschweiz) auch beobachtet. Müssen ziemlich hoch gewesen sein. Die genaueren Umstände zur Entstehung sind mir leider unklar. War aber ein schönes Bild.

Eine gewittrige Nacht
wünscht
Benjamin

Herez
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Herez » Mo 2. Aug 2010, 08:01

Habe vor einer weile auch solche Wolken in der Region TG gesichtet.
Dann ist mir sofort ein Dokumentarfilm vom Yellow Stone Park (SF Dok) in den sinn gekommen.
Es gieng um die Trockenheit im Sommer. Es wurden genau die selben Wolken gezeigt. In der Dok sagten die, dass die Streifen unter den Wolken Niederschlag wäre, der auf dem Weg nach unten gleich wieder verdunstet durch die Temparatur und relativ geringe Luftfeuchtigkeit.

Möglich das es das ist...

Kali
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Kali » Mo 2. Aug 2010, 08:19

Zu Bild 1:
Das dürften Altocumulus virga mit Fallstreifen sein.Diese entstehen durch,Konvektion,Turbulenzen innerhalb einer labilen Luftschicht. Ein Metrologe kann das aber sicher noch besser beschreiben.

Gruss Kali
Zuletzt geändert von Kali am Mo 2. Aug 2010, 08:26, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Marco (Oberfrick)
Beiträge: 2662
Registriert: So 16. Jun 2002, 11:29
Geschlecht: männlich
Wohnort: W 5073 Gipf-Oberfrick / A 4051 Basel
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Marco (Oberfrick) » Mo 2. Aug 2010, 09:20

Hoi Kali

Genau so heissen die :) Danke!

Zitat:

Ausflockende Eiskristalle oder Wolkentropfen aus einem Altocumulus führen zum Phänomen der sog. Fallstreifen. Erreichen diese Fallstreifen nicht den Boden, spricht man von Altocumulus virga.

Quelle: http://www.wolken-online.de/wolkenatlas ... _virga.htm
Zuletzt geändert von Marco (Oberfrick) am Mo 2. Aug 2010, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.
Aus dem Schönen WINTERthur-Seen 480m.ü.M.
Seit 2017 im Frickital Zuhause ;-)

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 6735
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 1683 Mal
Danksagung erhalten: 1404 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Willi » Do 11. Aug 2011, 10:53

Heute Vormittag wieder mal schöne Virga.
Gruss Willi

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Willi am Do 11. Aug 2011, 10:54, insgesamt 2-mal geändert.

Lightningfan Nadine
Beiträge: 92
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 13:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3110 Münsingen
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Lightningfan Nadine » Do 11. Aug 2011, 11:24

Das ist ja witzig: Heute Morgen früh (06:40) hab ich genau das selbe Phänomen beobachtet!!! :shock: War eine total schöne Stimmung, Sonnenaufgang auf dem Fahrrad und diese schöne Wolke dazu. Ich hab mir noch überlegt, ob ich sie fotografieren und ins Forum stellen soll, leider war ich etwas knapp dran, deshalb hab ich erst am Ziel fotorgafieren können, da war die Wolke schon nicht mehr so ausgeprägt...
Tja, und jetzt seid ihr mir zuvor gekommen mit dem Reinstellen. :lol:

Bild

Ist die einzelne Wolke unter den Schäflis. :mrgreen:

Grüessli aus dem Büro
Nadine
auf einen gewitterreichen Sommer 2018 :-D !

Benutzeravatar
wetterfreak vbg
Beiträge: 155
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 15:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Österreich , Vorarlberg , Nördliches Rheintal , Dornbirn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von wetterfreak vbg » Do 11. Aug 2011, 11:26

könnte man zu diesen auch CB-Leichen sagen? solche haben wir heute ganz oft ;)
____________________________________
Michael 18


Ohne Jahreszeiten wäre das Wetter eindeutig zu langweilig ;)
Bilder: Nikon1J1 mit Objektiv Nikor 10-30mm

Markus (Horw)
Beiträge: 1209
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 20:39
Wohnort: 6048 Horw
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Wolken gesichtet

Beitrag von Markus (Horw) » Do 11. Aug 2011, 12:35

Habe das gleiche heute morgen in Littau beobachtet. Waren am Morgen sicher gegen 20 solcher Wölkchen da. Haben unten Eiskristalle rausgelassen. Bis ca. vor 1 Stunde hatte es immer wieder solche gehabt. Leider die Kamera nicht dabei gehabt.
Markus Burch

Antworten