Werbung

STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2084
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 599 Mal
Danksagung erhalten: 862 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Mi 26. Aug 2015, 17:05

Sali zäme

Es ist zwar schon 4 Jahre her, aber nun ist die Doku zum Downburst bei Zofingen AG vom 13.Juli 2011 aufgearbeitet, dokumentiert und im Sturmarchiv erfasst.
http://www.sturmarchiv.ch/index.php?tit ... ofingen_AG

Grüsse Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 9):
Bernhard Oker (Mi 26. Aug 2015, 17:31) • Severestorms (Mi 26. Aug 2015, 17:46) • Willi (Mi 26. Aug 2015, 18:14) • Tinu (Männedorf) (Mi 26. Aug 2015, 18:48) • knight (Mi 26. Aug 2015, 20:42) • Dani (Uster) (Do 27. Aug 2015, 14:03) • Cyrill (Do 27. Aug 2015, 19:48) • zti (Mo 31. Aug 2015, 21:56) • martinhotz (Do 3. Sep 2015, 15:17)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6071
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2193 Mal
Danksagung erhalten: 894 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Severestorms » Mi 26. Aug 2015, 18:15

Wow, vielen Dank Kai! 1A Recherche- und Analysearbeit! [emoji2]

Interessant die Berechnung bzw. Abschätzung der Böenspitzen.
Zuletzt geändert von Severestorms am Mi 26. Aug 2015, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Tinu (Männedorf)
Beiträge: 3297
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 16:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8708 Männedorf
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 686 Mal

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Tinu (Männedorf) » Mi 26. Aug 2015, 18:49

Super Arbeit. Respekt!
Tinu (Männedorf ZH, 422 m ü. M)
Gewitter und Sturm = erhöhter Pulsschlag
Föhn-fasziniert

Benutzeravatar
Andreas -Winterthur-
Beiträge: 4383
Registriert: Do 19. Jul 2012, 07:38
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Andreas -Winterthur- » Mi 26. Aug 2015, 19:08

Tolle Arbeit - Vielen Dank Kaiko!

Gruss Andreas
Zuletzt geändert von Andreas -Winterthur- am Mi 26. Aug 2015, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
“Some people are weather wise, but most are otherwise” Benjamin Franklin

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2084
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 599 Mal
Danksagung erhalten: 862 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Mi 2. Sep 2015, 12:44

Hoi zäme

Der Downburst in Unterseen bei Interlaken vom 12. Juli 2011 ist nun auch fertig dokumentiert.

Sehenswert ist auch das Video von Ueli Wyss http://www.youtube.com/watch?v=GPG8-q1goXU

http://www.sturmarchiv.ch/index.php?tit ... terseen_BE

Gruss Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 2):
Severestorms (Mi 2. Sep 2015, 12:50) • The_Phill (Mi 2. Sep 2015, 21:40)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6071
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2193 Mal
Danksagung erhalten: 894 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Severestorms » Do 3. Sep 2015, 14:56

Hoi zäme

Am 20. Mai 2015 konnte in der Nähe der Genferseegemeinde Chardonne (VD) eine schöne, weit hinabreichende Funnelcloud fotografiert werden.

http://www.sturmarchiv.ch/index.php?tit ... ardonne_VD

Gruss,
Chris
Zuletzt geändert von Severestorms am Fr 4. Sep 2015, 11:59, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Severestorms für den Beitrag:
Willi (Do 3. Sep 2015, 16:11)
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 6789
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 1737 Mal
Danksagung erhalten: 1436 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Willi » Do 3. Sep 2015, 16:22

Hallo Chrigi, interessant.
Aber da bleiben doch einige Fragen zu Ort und Zeit der Aufnahme. Anbei ein Radarbild zum Zeitpunkt 1335h, 20.5.2015. Da war ein Mikro-Echo, im Bild markiert mit dem Standort-Kreis, vorher und nachher gar nix. Dieser Standort ist etwa 15 km westlich von Puidoux (Koordinate rechts im Radarbild angegeben). Die Richtung (angeblich von Chernex ca. aufgenommen) könnte noch geschoben werden, aber diesen Hügelzug auf der Foto, mit recht deutlichen Merkmalen, kriege ich aufgrund der Karte, map.geo.admin.ch, nicht auf die Reihe.

Gruss Willi

UPDATE: die Ortschaft unten (knapp links der Mitte) könnte Chardonne sein, und die Aufnahme wäre dann etwa von Corseaux aus, in Richtung NW. Der Funnel wäre nicht sehr weit weg, die Aufnahme muss schräg aufwärts gemacht worden sein (alles Südhang). Ich tippe so auf den SW-Hang des Mont Pèlerin (Monts de Chardonne oder so).

Quelle: http://www.donnerradar.ch/archiv/tgn
Bild
Zuletzt geändert von Willi am Do 3. Sep 2015, 16:48, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag:
Severestorms (Do 3. Sep 2015, 17:37)

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6071
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2193 Mal
Danksagung erhalten: 894 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Severestorms » Do 3. Sep 2015, 18:13

Hallo Willi

Ja, die Ortschaft ist Chardonne. Im Bild ist rechts das Hotel "Le Meridor Kempinski" zu sehen:

Bild
Quelle oberer Bildteil: Youtube
Quelle unterer Bildteil: 24heures.ch

Die Funnelcloud hat demnach vermutlich auf einer Achse Chardonne - Puidoux gehangen, vermutlich näher bei Chardonne:

Bild
Quelle: Google Maps

Gruss,
Chris
Zuletzt geändert von Severestorms am Fr 4. Sep 2015, 10:09, insgesamt 3-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Severestorms für den Beitrag:
Willi (Fr 4. Sep 2015, 11:25)
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2084
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 599 Mal
Danksagung erhalten: 862 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Do 3. Sep 2015, 18:53

Hoi Chris

http://msap.roundshot.com/

Die Aufnahmen vom 20.05.2015 13:30Uhr und 13:45Uhr zeigen keinen Funnel.
Zeitlich müsste er irgendwann zwischen 13.30 und 13:45Uhr aufgetreten sein.
Auf dem zweiten Bild könnten allenfalls die Resten in der Bildmitte oben zu erkennen sein?

Bild 13:30Uhr
Bild
Bild 13:45Uhr
Bild

Gruss Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag:
Severestorms (Fr 4. Sep 2015, 11:13)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6071
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2193 Mal
Danksagung erhalten: 894 Mal
Kontaktdaten:

Re: STURMARCHIV SCHWEIZ: Diskussion von Ereignissen

Beitrag von Severestorms » Fr 4. Sep 2015, 11:46

Danke Kai! Schade ist die FC nicht drauf.

Die Bilder einer in Blonay (VD) stationierten Webcam liefern leider auch keine Erkenntnisse:

12.48 Uhr:
Bild
Quelle: http://www.bergfex.ch/rochers-de-naye/webcams/c5544/

13.49 Uhr:
Bild
Quelle: http://www.bergfex.ch/rochers-de-naye/webcams/c5544/

Gruss,
Chris
Zuletzt geändert von Severestorms am Fr 4. Sep 2015, 13:34, insgesamt 3-mal geändert.
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Antworten