Werbung

Gewitter 15.06.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2164
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 765 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 15. Jun 2019, 14:40

Hoi zäme

Ein Blick von oben. Alles im Fahrplan?

Bild

Quelle Satbild: https://de.sat24.com/de

2 schwache Gewitterentwicklungen aktuell im Berner Oberland :!:

Aus Südwesten nähern sich erste Gewitterwolken der Stadt Genf

Bild

https://vengeron.roundshot.com/


Gruss Kaiko
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am Sa 15. Jun 2019, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag:
crosley (Sa 15. Jun 2019, 17:25)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

_supercell
Beiträge: 2
Registriert: Di 12. Jul 2011, 18:21
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von _supercell » Sa 15. Jun 2019, 16:13

Aktuell Right-Mover mt riesigem Hailslot südlich von Genf. :help:

nordspot
Beiträge: 2169
Registriert: So 18. Mär 2007, 16:32
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-78464 Konstanz
Hat sich bedankt: 554 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von nordspot » Sa 15. Jun 2019, 16:16

_supercell hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 16:13
Aktuell Right-Mover mt riesigem Hailslot südlich von Genf. :help:
Hagelschlot :?:

Das sieht immer mehr nach Bow-Echo aus, binnimalgespannt.

Kräftig einheizende und windstille Grüsse

Ralph

Edit @ Willi: Kannst du bitte mal nen Querschnitt posten? Merci
Zuletzt geändert von nordspot am Sa 15. Jun 2019, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.
nordspot Konstanz

Tobi (Rheintal, VBG)
Beiträge: 205
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 13:24
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lustenau
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Tobi (Rheintal, VBG) » Sa 15. Jun 2019, 16:37

Die Böen treffen jetzt langsam bei Genf ein.
Bild
Quelle:
https://vengeron.roundshot.co/

edit: Die südliche Zelle sieht mir möglicherweise nach einer Superzelle aus, laut Kachelmann bis teils sogar über 4cm Hagel (https://kachelmannwetter.com/at/hagel/s ... 1435z.html), die Hagelspur zieht sich schon sehr lange.
Bild
Quelle: blitzortung.org

edit 2: Das schimmert ja wirklich sehr grünlich da!
Bild
Zuletzt geändert von Tobi (Rheintal, VBG) am Sa 15. Jun 2019, 16:48, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tobi (Rheintal, VBG) für den Beitrag (Insgesamt 2):
crosley (Sa 15. Jun 2019, 17:25) • Kaiko (Döttingen) (So 16. Jun 2019, 12:49)

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6231
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2452 Mal
Danksagung erhalten: 1046 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Severestorms » Sa 15. Jun 2019, 16:37

nordspot hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 16:16

Edit @ Willi: Kannst du bitte mal nen Querschnitt posten? Merci
Der Hagelschlot ging vor einer halben Stunde (als die Zelle in etwa bei Chambery, F war) bis auf 14 km hinauf. Jetzt scheint die Zelle zu schwächeln:
https://kachelmannwetter.com/ch/radar-s ... 1425z.html

Gruss Chris
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2164
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 765 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 15. Jun 2019, 16:50

Ui, Ui, die Farbe gefällt mir nicht. :help:

Bild

https://vengeron.roundshot.com/

Gruss Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 2):
_supercell (Sa 15. Jun 2019, 16:54) • zti (Sa 15. Jun 2019, 17:01)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7199
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2057 Mal
Danksagung erhalten: 1853 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Willi » Sa 15. Jun 2019, 16:58

Edit @ Willi: Kannst du bitte mal nen Querschnitt posten? Merci
Mittlerweile gibt es mehrere Schlote. Der über Genf scheint momentan am höchsten, zerfleddert aber irgendwie in die Breite. Auch der beim Napf macht sich langsam. Hm, da fragt sich wie das weitergeht. Die Szenarien sind offen, wenn sich Napf/Thunersee prächtig entwickeln, fehlt dem Genfer Bow irgendwann der Saft...

Quelle: 3D-Radar
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag (Insgesamt 8):
zti (Sa 15. Jun 2019, 17:01) • Kaiko (Döttingen) (Sa 15. Jun 2019, 17:02) • Bruno Amriswil (Sa 15. Jun 2019, 17:04) • Tobi (Rheintal, VBG) (Sa 15. Jun 2019, 17:06) • _supercell (Sa 15. Jun 2019, 17:06) • nordspot (Sa 15. Jun 2019, 17:11) • Torro (Sa 15. Jun 2019, 17:13) • crosley (Sa 15. Jun 2019, 17:25)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
Beiträge: 6929
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3074 Muri bei Bern
Hat sich bedankt: 876 Mal
Danksagung erhalten: 4020 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Federwolke » Sa 15. Jun 2019, 17:13

Cosmo hatte aber am Vormittag genau dieses Szenario drin, dass sich vor der Genfer Linie aus dem Berner Oberland und Emmental heraus ein neuer Cluster bildet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Federwolke für den Beitrag (Insgesamt 2):
nordspot (Sa 15. Jun 2019, 17:30) • Bruno Amriswil (Sa 15. Jun 2019, 17:40)

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2164
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 765 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 15. Jun 2019, 17:19

Hagel in Trub Emmental
Bild


Bild

https://www.lehmann-trub.ch/webcam/live.jpg

Tour de Suisse Übertragung zeigte mit Heliaufnahmen eben auch verhagelte Felder in jener Region,
zumindest geschlossene Hagelschicht (>5cm).

Gruss Kaiko
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am Sa 15. Jun 2019, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 4):
Federwolke (Sa 15. Jun 2019, 17:27) • nordspot (Sa 15. Jun 2019, 17:30) • Torro (Sa 15. Jun 2019, 17:30) • Severestorms (Mo 17. Jun 2019, 13:03)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Goldigoldi
Beiträge: 138
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 17:43
Geschlecht: männlich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Goldigoldi » Sa 15. Jun 2019, 17:30

Bin leider grad unfähig, hier mein Video vom Hagel in Thun von kurz nach 16 Uhr zu posten.
Es hat jedenfalls minutenlang ordentlich gehagelt, jetzt liegt einiges an Blättersalat am Boden.
Goldi

Antworten