Werbung

Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Alles zu (Un)wetter und Klima, übriges Europa und weltweit
Benutzeravatar
Dani (Uster)
Administrator
Beiträge: 3932
Registriert: Fr 31. Aug 2001, 20:39
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8610 Uster
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Dani (Uster) » Mi 6. Sep 2017, 19:50

Predwan hours and early morning thundery showers -> Sumatra Squall is coming

swissmac
Beiträge: 713
Registriert: Mi 29. Aug 2001, 07:20
Geschlecht: männlich
Wohnort: Seminole, FL 33776, USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von swissmac » Mi 6. Sep 2017, 20:49

Man sagt uns, dass GFS und Europa Modell endlich mal überein stimmen bei Irma und beide zeigen auf die Ostküste Floridas. Wir haben hier (in St. Petersburg) Hoffnung, dass wir verschont bleiben ....

Benutzeravatar
Dani (Uster)
Administrator
Beiträge: 3932
Registriert: Fr 31. Aug 2001, 20:39
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8610 Uster
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Dani (Uster) » Do 7. Sep 2017, 07:15

Seltenes Bild, 3 Hurrikane auf dem Atlantik und im Golf von Mexiko:

Bild
Quelle: http://www.nhc.noaa.gov
Predwan hours and early morning thundery showers -> Sumatra Squall is coming

Benutzeravatar
Joachim
Beiträge: 2768
Registriert: Do 16. Aug 2001, 10:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8330 Pfäffikon/ZH
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Joachim » Do 7. Sep 2017, 18:18

Hoi zäme

ganze viele Ensemble-Tracks ... lassen IRMA via Floria die Ostküste hochlaufen ...Überreste könnten Nordatlantik laufen (indirekte Auswirkung auf unser Wetter).

Bild

Die anderen beiden Stürme werden medial unbedeutend bleiben... JOSE bleibt sehr wahrscheinlich ein "fish-storm" draussen auf dem Atlantik und KATIA zieht es offenbar in die berge Mexikos (viel Regen!)

240h Regensumme nach ECMWF:
Bild

Joachim

swissmac
Beiträge: 713
Registriert: Mi 29. Aug 2001, 07:20
Geschlecht: männlich
Wohnort: Seminole, FL 33776, USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von swissmac » Do 7. Sep 2017, 19:19

Danke ... ja, hoffen wir dass es so bleibt. Falls Irma am Samstag ca. 19:00 Uhr jedoch nicht nach rechts abzweigt, haben wir hier wohl nur noch ca. 24 Std. um die Fenster zu vernageln und zu fliehen ... sehr sehr knapp ...

swissmac
Beiträge: 713
Registriert: Mi 29. Aug 2001, 07:20
Geschlecht: männlich
Wohnort: Seminole, FL 33776, USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von swissmac » Sa 9. Sep 2017, 03:43

Wow - sieht ja wirklich zappendüster aus für die Ostküste Floridas. Haben jetzt angefangen, alle Fenster mit Holz zu schützen ...

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2074
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 840 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 9. Sep 2017, 08:32

Hoi zäme

Alle reden von Florida.
Mehr Sorgen mach ich mir um Havanna :!: (2 Mio Einwohner)
Prognostizierte Wellenhöhe in der Nacht auf Sonntag 9-12 Meter
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 0000z.html

Havanna liegt doch direkt am Meer und ist den Wellen ungeschützt ausgesetzt.

Nachdenkliche Grüsse
Kaiko
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am Sa 9. Sep 2017, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 2):
knight (Sa 9. Sep 2017, 11:22) • zti (So 10. Sep 2017, 07:58)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Michael ZH
Beiträge: 415
Registriert: Do 26. Mai 2011, 19:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich 8032
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Michael ZH » Sa 9. Sep 2017, 11:09

Kaiko (Döttingen) hat geschrieben:Hoi zäme

Alle reden von Florida.
Mehr Sorgen mach ich mir um Havanna :!: (2 Mio Einwohner)
Prognostizierte Wellenhöhe in der Nacht auf Sonntag 9-12 Meter
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 0000z.html

Havanna liegt doch direkt am Meer und ist den Wellen ungeschützt ausgesetzt.

Nachdenkliche Grüsse
Kaiko
Hat mich auch nachdenklich gemacht. In Havanna scheint es einen Volltreffer zu geben :( :(

Benutzeravatar
Joachim
Beiträge: 2768
Registriert: Do 16. Aug 2001, 10:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8330 Pfäffikon/ZH
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Joachim » Sa 9. Sep 2017, 13:45

Hola

MOS Havanna:

Bild

Grüsslis

Joachim

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2074
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 840 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoone und Zyklone 2017

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 9. Sep 2017, 19:56

Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Antworten