Werbung

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5621
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Severestorms » So 20. Jul 2008, 23:41

Habe soeben eine Meldung (ohne Fotos) erhalten, wonach gegen 18.05 Uhr eine schöne Wasserhose über dem Bodensee (vor Friedrichshafen) gesichtet worden sein soll.

Bild


Fürs Archiv, hier der entsprechende Gewitterthread

Gruss Chrigi
- Editiert von Christian Matthys am 22.07.2008, 00:39 -
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5621
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Severestorms » Di 22. Jul 2008, 01:22

Da weitere Meldungen ausgeblieben sind, habe ich dem Melder ein paar Fragen zu seiner Sichtung gestellt. Hier seine Antworten:

- Haben Sie die Wasserhose selbst gesehen? Jawohl
- Von wo aus? Vom Schiff aus, das 17.25 Bottighofen verlässt, und 18.20 in Romanshorn ankommt, und zur Zeit der Beobachtung (ca. 18:00 - 18:05) ungefähr nördlich Uttwil, 2-3 km vom Ufer, war
- In welcher Richtung? Ca. Nord (evtl. NNE)
- Ungefähre Distanz zu Ihnen resp. ungefährer Ort der Wasserhose - Unmöglich zu beantworten. Die Hose schien weit weg - nahe dem deutschen Ufer (zwischen Immenstaad und Friedrichshafen) - ich habe aber keine Übung im Schätzen solcher Distanzen
- Haben Sie das Wasser aufspritzen sehen? Nein - das für uns sichtbare Hosenbein reichte auch nicht bis auf den See herunter
- Zu welcher Uhrzeit (möglichst exakt)? Ca. 18:05 (meine Meldung gestern war also falsch)
- Dauer? Unbekannt - es war aber sicher länger als 20-30 Sekunden. (Vielleicht 1-2 Min.?)
- Form / Aussehen? "Klassisch": oben dicker als unten - im ganzen aber ein eher ein dünnes 'Hosenbein' - nur oberer Teil sichtbar (aus Distanz)
- Wetter in unmittelbarer Nähe (z.B. Regen, Hagel)? Wir befanden uns zwischen einer Gewitterwolke über dem deutschen Ufer und einer, die von Westen (SW) her Romanshorn näherte. Dazwischen kein Regen. Es gab einige solcher Gewitterherde über dem See - alle waren relativ klein - in Abständen von ca 15-20 km.
- Weitere Zeugen? Ich kenne keine. Es ist zu bemerken, dass das Schiff nicht gut besetzt war. Das Wetter war schlecht - es gab also nicht viele Leute auf dem Schiff, und ich bin zudem sicher, dass nur wenige Leute das Schauspiel beobachtet haben (schon viele waren unten oder im Rest. um sich aufs Aussteigen vorzubereiten.)

Hab kurz bei ein paar Bodensee-Webcams durchgeschaut, leider ohne Erfolg (die wenigstens haben ein Archiv). Vielleicht findet ja jemand anders noch ein Schnappschuss oder so..

Eine Webcam in Friedrichshafen hat zufälligerweise um 18.10 Uhr (offenbar wenige Minuten nach der Wasserhose) einen Blitz eingefangen:
Bild
Quelle: http://dk0te.ba-ravensburg.de

Zumindest die diversen Webcam-Bilder bestätigen die Aussagen des Beobachters bezüglich vorherrschendem Wetter zwischen Romanshorn und Friedrichshafen.

Habe nun oben in meinem ersten Post (aufgrund der neuerlichen Erkenntnisse) die Zeitangabe, sowie die Radaranimation geändert.
In den Radarbildern erkennt man, dass sich zum mutmasslichen Zeitpunkt des Funnels bzw. der Wasserhose im Westen des Bodensees gerade zwei neue Zellen bildeten, welche in der Folge nach Osten zogen, zu einer Zelle verschmolzen und kurze Zeit später (gegen 18.15 Uhr) mit einer aus Südwesten kommenden Gewitterzelle (diejenige vom Zürichsee) zusammentrafen. Es muss also im Raum zwischen Romanshorn und Friedrichshafen (durch Outflow) eine markante Bodenwindkonvergenz gegeben haben.

Gruss Chrigi
- Editiert von Christian Matthys am 22.07.2008, 01:46 -
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5621
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Severestorms » Di 22. Jul 2008, 01:58

Glaube auf der Webcam der MS St. Gallen für 19.13 - 19.15 Uhr Ansätze eines Funnels erkennen zu können. Was meint ihr?

Muss man vergrössert anschauen (rechts im Bild):

Bild

Bild

Quelle: http://www.bildersammlung.ch/bodensee-w ... webcam.php

Gruss Chrigi
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Andreas -Winterthur-
 
Beiträge: 4315
Registriert: Do 19. Jul 2012, 07:38

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Andreas -Winterthur- » Mo 4. Aug 2008, 22:00

Hallo

Ich staunte nicht schlecht, als ich vor ein paar Tagen aus den Ferien zurückgekommen bin, fand ich folgende Bilder im Briefkasten. Eine Kollegin hat die Wasserhose während eines Segeltörns vor Romanshorn (Zeitpunkt um 18 Uhr) fotografiert:

Bild
Bild


Gruss Andreas
“Some people are weather wise, but most are otherwise” Benjamin Franklin

Benutzeravatar
Ben (BaWü)
 
Beiträge: 857
Registriert: Di 28. Jun 2005, 19:35
Wohnort: Baden Württemberg

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Ben (BaWü) » Mo 4. Aug 2008, 22:10

Wow, echt stark!!! Tolle Bilder. Dachte schon der Fall blieb ohne beleg. Dank dir und deiner Kollegin :-)

Greez
Ben
http://sturmjagd.wordpress.com/
Wetterfotografie in Süddeutschland

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 5795
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Willi » Mo 4. Aug 2008, 22:36

Wow genial! Interessant die räumlich/zeitliche Nähe zum Tornadoverdacht in Opfershofen (siehe Thread Gewitter 20.07.2008).

Gruss Willi

stormchaser
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 17:20

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon stormchaser » Mi 6. Aug 2008, 17:39

Hallo,

ich habe auch noch drei Bilder vom Ereignis. Wir waren mit dem Schiff von Bregenz nach Friedrichshafen unterwegs.
Die Fotos sind um 17:20 zwischen Nonnenhorn und Kressbronn in Richtung Westen entstanden. Das Waldstück auf den Bildern ist also südlich von Kressbronn.
Müsste also irgendwo auf dem See zwischen Friedrichshafen und Romanshorn (eher Nähe Friedrichshafen) gewesen sein.

Bild
Bild
Bild


Gruss
Stefan

Michael (Untersee)
 
Beiträge: 819
Registriert: Mo 25. Feb 2002, 00:49
Wohnort: 8953 Dietikon

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Michael (Untersee) » Mi 6. Aug 2008, 17:57

@Stefan: Danke für die tollen Aufnahmen! Bist Du Dir sicher bei der Zeitangabe? Zu diesem Zeitpunkt gab es über dem Bodensee noch keine Gewitteraktivität, wenn ich mich recht erinnere. Ev. ist die Uhr der Kamera nicht richtig eingestellt.

Gruss, Michael
Dietikon ZH 405 m ü. M.

stormchaser
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 17:20

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon stormchaser » Fr 8. Aug 2008, 09:25

Hallo Michael,

ich habe gerade nochmal den Fahrplan des Schiffs geprüft. Du hast Recht, die Uhrzeit der Kamera ist nicht korrekt.
Das Schiff ist laut Plan um 17:10 in Bregenz los und war gegen 18:10 in Nonnenhorn und 18:20 in Kressbronn. D.h. es muss dazwischen gewesen sein.

Gruss
Stefan

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5621
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Wasserhose am Bodensee - 20.07.2008

Beitragvon Severestorms » Mi 13. Aug 2008, 02:08

Tolle Aufnahmen! :-)

Zur Verlinkung noch der entsprechende Gewitterthread:
http://www.meteoradar.ch/forum/showthread.php?id=5820
- Editiert von Christian Matthys am 13.08.2008, 23:37 -
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.


Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Michael ZH, Yahoo [Bot]