Werbung

Starkregen Zentralschweiz und Mittelland am 26.10.2016

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Haene
 
Beiträge: 161
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 16:51

Starkregen Zentralschweiz und Mittelland am 26.10.2016

Beitragvon Haene » Mi 26. Okt 2016, 23:18

Hallo zusammen
Mein Bericht hat nichts mit der Westschweiz zu tun und das Datum stimmt auch nicht. Darum eröffne ich einen neuen Tread.

Das kräftigere Regenpacket aus dem gestrigen Wetterbericht auf meteoradar.ch hatte es auch für die Zentralschweiz in sich. So habe ich mich heute auf der Fahrt zur Arbeit spontan für 20 Minuten in den Modus ‚Wetterjagd‘ umgestellt. Dabei habe ich die folgenden Bilder gemacht.
Bild

Dieses kleine Bächlein zwischen Adligenswil und Ebikon hatte am 7. Juni 2015 und am 29. August 2014 zum Teil beträchtliche Schäden verursacht. Danach wurde das Bachbett verbreitert. Trotzdem scheint es heute Morgen wieder beachtlich hoch zu gehen. Der Abfluss wird durch eine enge Stelle und den Pflanzenbewuchs am Ufer gebremst, so dass der Pegel etwas höher steigt als von den Anwohnern erwünscht.
Bild
Bild

Zwischen 10:12 und 11:12 gab es einen kräftigen Regenschauer im Fänn bei Küssnacht der eine Niederschlagsmenge von über 40mm in einer Stunde brachte.
Bild
Qelle: WetterLuzern

Allerdings bin ich nicht sicher, ob diese Station die Niederschläge korrekt misst.

Liebe Grüsse vom Hans-Jörg
Häne, Küssnacht am Rigi, 453 m.ü.M.

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]