Werbung

ZyGrib ... SkewT

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
221057Gino
 
Beiträge: 2225
Registriert: Di 1. Jan 2008, 02:49
Wohnort: CH 6044 Udligenswil LU

ZyGrib ... SkewT

Beitragvon 221057Gino » So 17. Apr 2016, 22:20

Hallo zusammen

falls jemand von euch den ZyGrib hat oder benutzt
habe da eine Frage zum SkewT ... ganz oben
sieh auch den screenshot

welche Einstellung soll man da nehmen ?
normalerweise ist die Standard ( Default ) Einstellung drin

Example

Bild

Danke !

Microwave
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Wohnort: Rapperswil SG

Re: ZyGrib ... SkewT

Beitragvon Microwave » Mo 18. Apr 2016, 01:46

Für hier, Schweiz, würde ich 30 oder gar 40 Grad C als "T max" nehmen, und 300 oder 200 hPa als "P min"-Einstellung.

T max wird die bei den gewählten Einstellungen maximal darstellbare Bodentemperatur sein.
P min begrenzt die maximale Höhe, die dargestellt werden soll. Die darstellbare Höhe ist geringer, wenn P min höher ist.

Im Sommer schiessen Gewitterzellen manchmal mehr als 11..12 km in die Höhe (inkl. Overshooting Top), weil die Luftpakete erst in z.B. 11 km Höhe kälter als die Umgebung werden. Das siehst du im Diagramm nicht, wenn P min auf hohe Werte wie 400 hPa eingestellt ist.
Im Winter sollten 400 hPa reichen, weil Gewitterzellen im Winter nicht so hoch werden.

Grüsse - Microwave
Successful corepunches during (GA) chasing:
5, 3, 0
5, 0

221057Gino
 
Beiträge: 2225
Registriert: Di 1. Jan 2008, 02:49
Wohnort: CH 6044 Udligenswil LU

Re: ZyGrib ... SkewT

Beitragvon 221057Gino » Mo 18. Apr 2016, 03:40

Danke für die Antwort und beschreibung
schade es wird nicht mehr updated ( Version )
das letzte mal war am Current version : 7.0.0 18.01.2015

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Re: ZyGrib ... SkewT

Beitragvon Alfred » Mo 18. Apr 2016, 08:13

Microwave hat geschrieben:Im Sommer schiessen Gewitterzellen manchmal mehr als 11..12 km in die Höhe (inkl. Overshooting Top

Gewitterzellen im GSF :?:   Wenn das so einfach wäre :!:   Da könnte ja eine Menge eingespart werden.

Gruss, Alfred

Microwave
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 22:31
Wohnort: Rapperswil SG

Re: ZyGrib ... SkewT

Beitragvon Microwave » Mo 18. Apr 2016, 12:24

Was bitte meinst du mit GSF? Ich kenne nur GFS und weiss auch nicht, was das mit
Wenn das so einfach wäre :!: Da könnte ja eine Menge eingespart werden.
zu tun hat, noch mit meinen Aussagen über das Modell.
Möchte das vielleicht gerne mal noch by-the-way erwähnen, du schreibst oft Zeug, was Normalsterbliche (wie ich) nie und nimmer verstehen.
Nicht jeder hat Atmosphärenphysik und weiss ich nicht was studiert und hat 2 oder 3 Dr./PhD darin gemacht.

Was bezweckst du damit, in wie fern soll so etwas eine Bereicherung für andere Leser sein?

Mit freundlichen Grüssen
Microwave
Successful corepunches during (GA) chasing:
5, 3, 0
5, 0


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder