Werbung

Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon Willi » Do 2. Okt 2014, 18:25

Gem. Provider wurde auch die Ursache für die gelegentlichen Verbindungs-Abbrüche gefunden und behoben.
Bitte melden, wenn solche weiterhin auftreten.

Gruss Willi

lukasm
 
Beiträge: 635
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:52

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon lukasm » So 11. Jan 2015, 12:10

Kommt gut :)
Bild
-L ... -DL ... -ADLP ...

Wobei das eher Probleme mit Meteoschweiz sind vermutlich ;)
Der Donner erschüttert die heitere Bläue des Himmels,
Weil hochfliegende Wolken im Äther einander sich stoßen,
Wenn in der Mitte sie stehn von entgegengerichteten Winden.

aus "De rerum natura", 1. Jh. v. Chr. (Titus Lucretius Carus, Lukrez)

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon Willi » So 11. Jan 2015, 14:33

Das Mischen der Bilder ist ein bekannter Bug, "leider" meist nur selten auftretend, so dass die Fehlersuche schwierig ist.
Gruss Willi

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon Willi » Do 26. Mai 2016, 22:56

Hatte in der letzten Zeit jemand Probleme mit der Anzeige der Regensummenkarten?
http://www.meteoradar.ch/regenkarten/index_standard.php

Falls Ja, bitte allfällige Fehlermeldung angeben, evtl. auch Betriebssystem/Browser, vielen Dank.

Gruss Willi

lukasm
 
Beiträge: 635
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:52

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon lukasm » Fr 27. Mai 2016, 08:11

Kann ich zurzeit bestätigen. Firefox 46.0.1 und Chrome 50.0.2661.102 versionen auf Linux Arch.

Die Website versucht z.B. http://www.meteoradar.ch/regenkarten/ze ... rd_y=130.5 zu laden, und kriegt (manchmal nach langer Zeit) eine leere Antwort.

LG Lukas
Der Donner erschüttert die heitere Bläue des Himmels,
Weil hochfliegende Wolken im Äther einander sich stoßen,
Wenn in der Mitte sie stehn von entgegengerichteten Winden.

aus "De rerum natura", 1. Jh. v. Chr. (Titus Lucretius Carus, Lukrez)

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 5906
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon Federwolke » Fr 27. Mai 2016, 08:19

Ich weiss zwar nicht warum, aber Provider wäre noch interessant.

lukasm
 
Beiträge: 635
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:52

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon lukasm » Fr 27. Mai 2016, 08:43

Hi Fabienne

Aus dem ETH Netzwerk. Läuft schlussendlich über Switch, aber das CSCS, das auch über diesen Provider läuft, zeigt die Seite anstandslos an.

Im Fenster im Vordergurnd Firefox beim CSCS, im Hintergrund Firefox im ETH Netzwerk, der eine kehrt zurück, der andere nicht.
forum_uploads/incoming/20160527_084159_lukasm.png

PS: Das Cookie ist zwar verschieden, aber nicht schuld.
Zuletzt geändert von lukasm am Fr 27. Mai 2016, 08:46, insgesamt 1-mal geändert.
Der Donner erschüttert die heitere Bläue des Himmels,
Weil hochfliegende Wolken im Äther einander sich stoßen,
Wenn in der Mitte sie stehn von entgegengerichteten Winden.

aus "De rerum natura", 1. Jh. v. Chr. (Titus Lucretius Carus, Lukrez)

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon Willi » Fr 27. Mai 2016, 08:45

Könnte das ein Firewall Problem sein?
Gruss Willi

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 5906
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon Federwolke » Fr 27. Mai 2016, 09:00

Auf Benutzerebene ziemlich sicher nicht. Ich habe das ja gestern und vorgestern auf zwei verschiedenen Geräten mit unterschiedlichen Schutzprogrammen durchgetestet. Resultat ist immer dasselbe, egal ob man die Schutzprogramme laufen hat, deaktiviert oder gar deinstalliert. Daher mein Provider-Verdacht, ich bin da allerdings zu wenig Experte um zu wissen, was von deren Seite zwischengeschaltet sein kann (bei mir läuft derzeit übrigens UPC). Kurios ist ja auch, dass das Problem urplötzlich am Mittwoch aufgetaucht ist, zuvor lief es immer problemlos.

PS: Ich muss mich jetzt leider zu diesem Thema ausklinken, die Wetterlage erfordert meine volle Konzentration (Kopf raucht bereits... :warm: )
Zuletzt geändert von Federwolke am Fr 27. Mai 2016, 09:03, insgesamt 1-mal geändert.

helios
 
Beiträge: 186
Registriert: So 10. Mär 2013, 20:31

Re: Probleme mit Donnerradar/meteoradar

Beitragvon helios » Fr 27. Mai 2016, 09:06

Geht bei mir im Moment auch nicht, mit Debian testing und Firefox 45.1.1 ESR /Chrome 51 sowie Linux Mint und Firefox 46.
Zumindest vorgestern ging es allerdings noch.

Mit Firefox erhalte ich die Meldung "Radarbild nicht vorhanden, geg.falls Javascript zulassen", nach ein paar Sekunden ein schwarzes Fenster.
Provider green.
Zuletzt geändert von helios am Fr 27. Mai 2016, 09:08, insgesamt 1-mal geändert.

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder