Werbung

Biketüürli San Bernardino/Splügen

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Markus (Winterthur)
 
Beiträge: 1429
Registriert: Di 29. Apr 2003, 12:18
Wohnort: 8353 Elgg

Biketüürli San Bernardino/Splügen

Beitragvon Markus (Winterthur) » Mi 4. Jun 2014, 02:34

Hoi zäme,
Am Montag gings mit dem Bike vom Sommer in den Spätwinter...bzw. auf den San Bernardino sowie Splügenpass.
Auch wenn das Wetter noch nicht wirklich sommerlich war, wars zumindest im Tal noch einigermassen angenehm bei rund 14 Grad. Die Alpenwiesen blühen prächtig...

...nahe Splügen:
Bild

Bild

Beim Aufstieg in Richtung San Bernardino sah man, was der viele Schnee so angerichtet hat...geknickte Strommasten, zerdrückte Metallschranken, usw.

Ein Beispiel:
Bild

Oben auf der Passhöhe war's dann etwas ungemütlicher, Graupelschauer, zügiger Wind und gefühlt nur knapp über null Grad:
Bild

Super Böötli-Wetter! :frost:
Bild

Ami-2rad vs. British-4rad...beide in sportlicher Ausführung.
Bild

Weiter gings zum Splügenpass.
Teilweise säumten noch beachtlich hohe Schneemauern die Passstrasse:
Bild

Ob hier jemand aufs "Poschti" wartet? Keine Ahnung...habe jedenfalls weder jemanden gesehen noch gehört. :lol:
Bild

Gruess Markus

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder