Werbung

Suche Radarbild

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
David BS
 
Beiträge: 850
Registriert: Di 20. Jul 2004, 18:38
Wohnort: Basel

Suche Radarbild

Beitragvon David BS » Do 5. Aug 2004, 14:28

Guten Tag!
Am 27.3.2003 erlebte ich im Misox, ca. 10 km. östlich von Bellinzona ein sehr
schweres, unwetterartiges Gewitter. Kurz vor Eindunkeln konnte ich von einer
Brücke aus beobachten, wie eine sehr bedrohliche Böenfront aufzog, dahinter
gabs viele Erdblitze. Ich ging dann ins Haus, da es viel zu gefährlich
war auf der Brücke. Dann zog die Böenfront durch mit Böen sicher bis 100km/h.
Es war sehr unheimlich (!) Danach gab es ein unglaubliches Blitzspektakel.
Fernseher, Mikrowelle, alles spukte und sicher 20min hatten wir kein Licht
mehr...
Am nächsten Tag fuhr ich mit dem Bike dur den Wald: Überall umgestürtzte Bäume
auch grössere und gesunde. Weder am Radio noch am Fernsehen hatte ich etwas
davon gehört, soviel ich mich mag erinnern.
War es in dem Fall irgend ein Funnel oder gar ein Tornado, der sich über
meiner Region bildete? Oder wars eine "normale" Böenfront? Mich würden die
Radarblider von 20:30-21:30 interssieren. Hat jemand zufälligerweise diese
Bilder/Animationen und kann sie ins Forum stellen? (27.7.03, 20:30-21:30)
Das Erlebnis vergesse ich jedenfalls nicht so schnell...

Grüsse Peter!

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
 
Beiträge: 5074
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Wohnort: 8902 Urdorf

Suche Radarbild

Beitragvon Bernhard Oker » Do 5. Aug 2004, 14:35

@Peter
Bist du sicher dass es am 27.03.2003 war? Es wurde kein Blitz registriert damals:
Bild

Radarbilder habe ich leider keine gespeichert von damals.

Gruss Bernhard
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

David BS
 
Beiträge: 850
Registriert: Di 20. Jul 2004, 18:38
Wohnort: Basel

Suche Radarbild

Beitragvon David BS » Do 5. Aug 2004, 14:58

Oh sorry was für ein Quatsch!!!!
Es war natürlich am 27.7.03!
:=(

Grüsse Peter!

Gino
 

Suche Radarbild

Beitragvon Gino » Do 5. Aug 2004, 15:28

@Peter BS

Ich hoffe das ist das richtige woran du suchst...ArchivBilder...von Damals.
http://www.wetterspiegel.de/de/nachrich ... 3-156.html
http://www-imk.physic.uni-karlsruhe.de/ ... tsp172.htm
Ooops...kann nicht richtig das Symbol neben der Schrift muehr eintippen...links davon...von der Tastatur her.
Auf jedenfall der link hier ist die Seite von > wetterzentrale.de > Satellitenbilder der Woche > Archiv ... dann einfach auf das Datum Suchen...
z.B. deine hier...27.07.2003
Gruss
Gino
- Editiert von Gino am 05.08.2004, 15:50 -
- Editiert von Gino am 05.08.2004, 15:52 -
- Editiert von Gino am 05.08.2004, 16:12 -

David BS
 
Beiträge: 850
Registriert: Di 20. Jul 2004, 18:38
Wohnort: Basel

Suche Radarbild

Beitragvon David BS » Do 5. Aug 2004, 15:52

@ Gino
Suche ein Radarbild für die Schweiz bzw. Tessin von jenem Abend...
Aber danke trotzdem!
Übrigens funzt der zweite Link bei mir nicht...
Grüsse Peter!
- Editiert von Peter BS am 05.08.2004, 16:07 -

Gino
 

Suche Radarbild

Beitragvon Gino » Do 5. Aug 2004, 16:20

@Peter BS
Eben...habe es probiert hinzukriegen...bringe es nicht fertig...lese das nach dem Ooops... :-)
Was du noch probieren kannst...ist auf Bernhard Oker seine Seite zu gehen und dort findest du das was du suchst... * http://62.202.7.134/hpbo *
gehe dann auf Search Lightningmaps oder auf Search Hagelkarten...Datum eingeben von wann bis wann...
und bekommst das was du Suchst.
Gruss
Gino

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
 
Beiträge: 5074
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Wohnort: 8902 Urdorf

Suche Radarbild

Beitragvon Bernhard Oker » Do 5. Aug 2004, 16:38

Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

David BS
 
Beiträge: 850
Registriert: Di 20. Jul 2004, 18:38
Wohnort: Basel

Suche Radarbild

Beitragvon David BS » Do 5. Aug 2004, 18:18

Danke Bernhard und Gino!
Auf dem Radarbild siehts ja nicht noch etwas besonders heftigem aus, aber
damals wars schon ziemlich deftig... Naja, wahrscheinlich wars einfach
eine besonders starke Böenfront.

Grüsse Peter!

Gino
 

Suche Radarbild

Beitragvon Gino » Fr 6. Aug 2004, 13:33

Original von Peter BS
Danke Bernhard und Gino!
Auf dem Radarbild siehts ja nicht noch etwas besonders heftigem aus, aber
damals wars schon ziemlich deftig... Naja, wahrscheinlich wars einfach
eine besonders starke Böenfront.

Grüsse Peter!

====
@Peter BS
Is ok...of Course...Gerngeschehen...Helfe gerne wenn jemand Hilfe braucht...falls du was brauchst über
Europa habe da eine gute WetterSeite aus Schweden inklusive hauffenweise Lightning Detectors...Trackers.
Schliesslich sind wir ja im selben Bot>>>Hobby>Meteo.Gebe mir mühe hier das richtige zu Schreiben. :-)

Gruss
Gino


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder