Werbung

PL ?

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

PL ?

Beitragvon Alfred » Di 27. Jul 2004, 19:59

@Markus (Horw), sali!

Wenn du dich hierher verirrst, was denkst du für heute Nacht?

Kiruna
Bild

Bild

Gruss Alfred
[hr]
- Editiert von Alfred am 27.07.2004, 20:04 -

Markus (Horw)
 
Beiträge: 1197
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 20:39
Wohnort: 6048 Horw

PL ?

Beitragvon Markus (Horw) » Di 27. Jul 2004, 20:39

Hoi Alfred

Die Werte heute nachmittag waren schon besser, allerdings könnte es sein, dass weitere Teilstürme reinlaufen. Immer auf Meteoros schauen, dort im Forum werden Daten und Sichtungen präsentiert.

Aktuell ist die Geschwindigkeit sehr gut, doch die Dichte fast zu tief. Allerdings ist das Magnetfeld nach dem Bombardement der letzten Tage doch sehr mitgenommen. Heute hatten wir am Nachmittag schon einen Input von fast 300 GW. Bin mit Giovanni am Rätseln, ob wir heute abend noch in die Höhe sollen. Filme habe ich genug gekauft.

Wäre unter 079 4480427 erreichbar, falls jemand was sieht im Internet und wir unterwegs sind, froh um Infos.
Markus Burch

Matthias_BL
 
Beiträge: 660
Registriert: Do 20. Jun 2002, 09:47
Wohnort: 4434 Hölstein

PL ?

Beitragvon Matthias_BL » Di 27. Jul 2004, 20:41

Also für alle die bei PL an "Projektleiter" denken ;-)

Mit PL meinen wir, ob diese Nacht, erstens in Bezug auf die gemachten Messungen der Sonneneruptionen und zweitens, mit der heute Nacht zu erwartenden Bewölkung gut sei, um wielleicht sogar in unseren tiefen Breitengraden PolarLichter sehen zu können :O

viele Grüsse
Matthias

P.S.: Ich jedenfalls meine, es würde heute Nacht nicht reichen, selbst wenn Keine Bewölkung da ist, waren die Eruptionen meiner Meinung nach erstens zu wenig stark und zuwenig direkt der Erde hinzu gerichtet ist und das Timing nicht sehr gut stimmt. Ich bleibe jedenfalls nicht auf.

P.S.S: Ist überigends ist das noch eine nette komplementäre Nebenbeschäftigung zu Stormchasing. Man kann zweinmal hoffen: Hoffentlich ist Gewitter dann ist das eben super interessant, naja wenn es halt eben "Schönweter" ist (Omegalage !), hoffentlich sieht man dann Polarlichter :-O

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

PL ?

Beitragvon Alfred » Di 27. Jul 2004, 20:53

@Markus

danke schön! Costello und auch Boulder SEC sind sehr hoch,
darum die Frage.
Meteoros, nicht mehr, seit dem Gezänk das dort letztes Jahr
veranstaltet wurde.

Gruss Alfred
[hr]

Michael (Gränichen)
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi 12. Mai 2004, 16:44
Wohnort: Zürich

PL ?

Beitragvon Michael (Gränichen) » Di 27. Jul 2004, 22:52

ach das Gestänk letztes Jahr, ich nehme solche Sachen locker, da ich da, und auch hier, sowieso fast nur Mitleser bin, macht mir das nicht sehr viel aus...
ich glaub übrigens auch nicht, dass es für heute Nacht zu PL in der Schweiz reicht, Deutschland doch noch eher, aber da haperts dafür mit dem Wetter.

gruss Michael

Benutzeravatar
Adrian (Dübendorf)
Moderator
 
Beiträge: 1197
Registriert: Do 30. Aug 2001, 18:20
Wohnort: 8600 Dübendorf

PL ?

Beitragvon Adrian (Dübendorf) » Di 27. Jul 2004, 23:06

Lustig. Im WZ Forum wird auch gerätselt. Aber da dürften die Amis wohl besser abschneiden. Es eröffnet auf jeden Fall noch eine weitere Möglichkeit um in der Nacht Fotos zu machen 8-)
Gruss Adrian Senn
http://www.senn.ch/meteo/


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder