Werbung

Partielle Mondfinsternis am 7.8.2017

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Benutzeravatar
Dr. Funnel
 
Beiträge: 599
Registriert: Di 4. Nov 2003, 22:20
Wohnort: 5705 Hallwil

Partielle Mondfinsternis am 7.8.2017

Beitragvon Dr. Funnel » Di 8. Aug 2017, 01:02

Heute Abend ging der Mond teilweise verfinstert auf. Der extrem klare Himmel ermöglichte sehr schöne Aufnahmen. Die Bilder wurden in Dürrenäsch (AG) gemacht.

Bild
Bild
Bild
Bild
Ein Gewitter kommt selten allein!

Andreas, Hallwil

http://www.meteobild.ch

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 5844
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Partielle Mondfinsternis am 7.8.2017

Beitragvon Federwolke » Di 8. Aug 2017, 01:28

Habe ihn aus dem fahrenden Zug beobachten können. Wirklich wunderschön.

Benutzeravatar
Tajno
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:37
Wohnort: Rümlang (8153)

Re: Partielle Mondfinsternis am 7.8.2017

Beitragvon Tajno » Di 8. Aug 2017, 04:56

Schöne Bilder!

Hab leider nur ein 200mm - da gibts dann nicht soviel zu sehen. Hatte aber trotzdem meine Freude:
Bild
Bild

Benutzeravatar
knight
Moderator
 
Beiträge: 1311
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 21:58
Wohnort: 1786 Sugiez

Re: Partielle Mondfinsternis am 7.8.2017

Beitragvon knight » Di 8. Aug 2017, 08:43

Blick vom Seeland aus:



Bild

Ich hatte gestern "nur" ein Celestron C8 (f=2000mm) zur Verfügung, darum nur die unruhige Nahaufnahme.

Bis gli
Dominic
Sugiez - Mont Vully - Seeland


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder