Werbung

Temperatur-Messung WMO-konform v.s. tiefster Wald

Grundlagen und Expertenwissen.
Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Temperatur-Messung WMO-konform v.s. tiefster Wald

Beitragvon Alfred » Fr 21. Mär 2014, 11:44

Sali zäme

Mir ist da eine Frage eingefallen, als ich den post von Uwe las;
viewtopic.php?f=2&p=168784#p168784

Gibt es Vergeichsmessungen, auch wenn es eingefleischten Meteorolo-
gen die Haare zu Berge stehen lässt, z.B. im Mittelland auf ca. 500 MüM,
in ähnlichem Geländerelief (kein Kaltluftsee)?

Ich würde das noch spannend finden, hauptsächlich wenn es um Extrem-
werte geht, sowohl tief, als auch hoch.

Gruss, Alfred

Cedric
 
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:08

Re: Temperatur-Messung WMO-konform v.s. tiefster Wald

Beitragvon Cedric » Fr 21. Mär 2014, 18:09

Hallo Alfred

Was genau interessiert dich?
Eine Ebene (+- ohne Einfluss von Aussen), auf der sowohl ein freies Feld ist, ein Wald und eine Agglo?
Und jeweils Messungen in den drei Gebieten?
Allschwil


Zurück zu Wissenswertes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder