Seite 3 von 3

Re: Blitzforschung: Blitztypen (pos./neg./Sekundenblitz/etc.

BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 02:15
von Cyrill
Hallo Roger

vielen herzlichen Dank für Deine aufschlussreichen Zeilen, natürlich auch für Dein Kompliment :unschuldig: und Deine spannenden Links zu den - wie mir scheint - absolut auf Hochtouren laufenden Forschungen auf diesem neuen Terrain.
Wie einige wissen, habe ich über einige Jahre hinweg Bachelor- und Abschlussarbeiten von Maturanden und Schulabgängerinnen zum Thema Gewitter und Blitze betreut. Einer dieser ambitionierten jungen Menschen war Jamin Hoerni, der 2011 die Arbeit "Gewitter und ihre Jäger" schrieb (sie ist als pdf-Datei mit freundlicher Genehmigung des Autoren von meiner "Xtreme Weather Tours"-Webseite downloadbar:
http://www.xtremeweather-tours.ch/studien.html

Diese Superzelle bei Memmingen / München, in die wir (Jamin Hoerni, Roland Morgenthaler und ich) hineinfuhren, welche ich tags zuvor zeitlich und örtlich vorhersagte, habe ihn fasziniert; offenbar nachhaltig. Denn er entschied sich für das Meteorologiestudium und liess seinem Forschergeist 2015 freien Lauf, als er an der ETH Zürich die Bachelorarbeit "TLEs - Gewitter der mittleren Atmosphäre" letztes Jahr (2015) ablieferte. Sie ist absolut faszinierend und empfehlenswert! Mit ebenfalls freundlicher Genehmigung steht sie auf dem "Xtreme Weather Tours"-Blog als pdf-Datei zum Download bereit:

http://xtremeweather-tours.ch/blog/2016 ... mosphaere/

Kennst Du allenfalls seine Arbeit schon?

Hier noch für Interessenten- Link zur "Realtime Image Galerie", auf welcher man viele schöne Fotos von TLEs bewundern kann...
http://spaceweathergallery.com/index.php?title=sprite

Mein persönlicher Favorit..... :up: :mrgreen:

http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... nvs3lesuc0

Gruss Cyrill

Re: Blitzforschung: Blitztypen (pos./neg./Sekundenblitz/etc.

BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 06:33
von Töbu(Subingen)
Gestern wahrscheinlich einen Megablitz entdeckt. Wie wahrscheinlich ist es, dass die Stärke stimmt? Woher käme die allfällige Verfälschung?https://kachelmannwetter.com/ch/blitze/ ... 01547.html
Quelle: kachelmannwetter.ch

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Re: Blitzforschung: Blitztypen (pos./neg./Sekundenblitz/etc.

BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 11:30
von Willi
Bei nowcast.de ist die Stromstärke mit 286 kA angegeben, und die Position ist etwa 300m weiter nördlich.
Gruss Willi

Re: Blitzforschung: Blitztypen (pos./neg./Sekundenblitz/etc.

BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 12:32
von Töbu(Subingen)
Immer noch stark genug.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Re: Blitzforschung: Blitztypen (pos./neg./Sekundenblitz/etc.

BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 11:15
von Bernhard Oker
Blitzhäufigkeit Schweiz:
https://interaktiv.tagesanzeiger.ch/201 ... controller

Gruss
Bernhard