Werbung

Schauer/Gewitter 15.08.2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Markus Pfister
 
Beiträge: 1656
Registriert: So 19. Aug 2001, 20:08
Wohnort: 9056 Gais

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Markus Pfister » Di 15. Aug 2017, 22:00

Hallo,

hier ganz im Osten vorhin mal kurzes Aufleben der Blitz-Tätigkeit:

Bild

Bild

Bild

Gruss

Markus
Zuletzt geändert von Markus Pfister am Di 15. Aug 2017, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Dominic Kurz » Di 15. Aug 2017, 23:31

Ich befinde mich seit 2 bis 3 Stunden schon am Bodensee in Altnau und geniesse sehr spannend seit Stunden im Trockenen auf dem Steg geile CGs vom feinsten!! Und geile Shelf.

Bilder folgen...

Cheers

Benutzeravatar
Töbu(Subingen)
 
Beiträge: 244
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 21:50
Wohnort: 4553 Subingen

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Töbu(Subingen) » Di 15. Aug 2017, 23:53

Gerade ein Spektakel von positiven Einschlägen. Einer hat sogar regelrecht gepeitscht! O.O
Edit: Waren alles starke Negative, wie man sich täuschen kann.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Töbu(Subingen) am Mi 16. Aug 2017, 00:03, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss
Töbu(Subingen)

_____________________________________________________________
Gewitterzeit = Meine Zeit

Benutzeravatar
Heiziger
 
Beiträge: 1398
Registriert: Di 18. Jun 2002, 23:30
Wohnort: 1462 Yvonand

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Heiziger » Mi 16. Aug 2017, 00:12

Heya all

Ehm evtl Rightmover auf der Höhe von Sursee?
Schert ganz schön aus Richtung ZH!
Die Zelle war mit 40l/m2 recht giftig in Bern.

lg Pat
Zuletzt geändert von Heiziger am Mi 16. Aug 2017, 00:12, insgesamt 1-mal geändert.
Wetterstation Bern - Wankdorf: http://www.wetterwankdorf.ch
Wetterstation Camping VD8, Yvonand VD, südlicher Neuenburgersee: http://www.grenouille.ch/Weather

Einmal Gewitter mit viiiel Blitz und Donner bitte :mrgreen: :unschuldig: :-D

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
 
Beiträge: 1923
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Wohnort: 5312 Döttingen

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Kaiko (Döttingen) » Mi 16. Aug 2017, 00:31

Hoppela

Bild

Egolzwil LU 121km/h :!:

Gruss Kaiko
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am Mi 16. Aug 2017, 00:32, insgesamt 1-mal geändert.
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Dominic Kurz » Mi 16. Aug 2017, 02:21

Den Bericht schreibe ich später. Erst mal schlafen, ging mit einem extremen Hexenschuss Chasen.

Hier mal ein Vorgeschmack für Euch :)


Bild

Gruss
Dominic

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6191
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Willi » Mi 16. Aug 2017, 07:44

Morgähngruss aus dem Tessin
Willi

Bild

Benutzeravatar
Joachim
 
Beiträge: 2649
Registriert: Do 16. Aug 2001, 10:53
Wohnort: 8330 Pfäffikon/ZH

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Joachim » Mi 16. Aug 2017, 10:58

Hoi

Kleine Bilanz ... gab max. N'schlag (>30 l/m² in 24h) in der Nordost- (Arenenberg/TG) und Zentralschweiz (Unterschächen/UR)...max. 1h Niederschlag in Diessenhofen/TG (29l/m²)
Markant schon eher die max. Böen von 95 (Glarus) bis 122 (immer wieder dieses Egolzwil) km/h

Bild

24-h Radarregensumme bis 08 Uhr

Grüsslis

Joachim

Benutzeravatar
Dominic Kurz
 
Beiträge: 769
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 10:31
Wohnort: 5106 Veltheim AG

Re: Schauer/Gewitter 15.08.2017

Beitragvon Dominic Kurz » Mi 16. Aug 2017, 12:18

Hallo Zäme

Gestern hatten wir am Vormittag eine "Lost-Place" Tour geplant und durchgeführt. Während wir uns im Jura tummelten sahen wir bereits eine erste Zelle im Aargau (Giftzwerg).
Leider kamen wir dabei etwas zu spät, da es auf der Autobahn Richtung Zürich noch ein Unfall gegeben hat. Diese Zelle hatte ein verdächtiges Hook-Echo (gemäss meinem Augenmass), könnte aber auch ein Radarfehler gewesen sein?

Bild

Dieser Zelle schenkten wir keine grösseren Beachtung mehr, weil wir uns zum Bodensee begaben und dort auf die grosse Zelle um 22/23 Uhr warteten.
In Altnau am See gibt es einen wunderbaren Steg der bis weit in den See hinausführt und wenn das Gewitter anrollt einen grossen Unterstand mit 180 Grad Blickrichtung über den See.

Die weiterziehenden Gewitter in Richtung Kempten/Österreich boten eine niederschlagsfreie Rückseiten-Zone:
Bild
Bild
Bild
Bild

Nachdem wir unsere Mägen noch kurz gefüllt hatten ging es bereits los und die erste Zelle zog vor uns durch:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Und plötzlich ging es ganz schnell, die Zelle fing an südlich anzubauen. Dies zu unserem Vorteil, da wir nun die sehr geilen CGs abbekommen haben:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Auf unserern Bildern entdeckten wir einen Funnel um 22:55 Uhr der rund eine Minute dauerte.
Das 1. Bild ist um 22:54:46 Uhr aufgenommen, das 2. Bild um 22:55:10 und das 3. Bild um 22:56:44 aufgenommen worden.
Während diesen Minuten zwischen 22:55 und 22:56 Uhr konnten wir einsetzende Windböen und ein höheren Wellengang feststellen, danach war es wider Ruhig.

Bild
Bild
Bild

Der Funnel befindet sich im zweiten Bild, mittig rechts. (deutlich zu erkennen).
Vielleicht hat hier noch jemand eine Beobachtung gemacht?

Gruss
Dominic
Zuletzt geändert von Dominic Kurz am Mi 16. Aug 2017, 12:26, insgesamt 2-mal geändert.

Vorherige

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]