Werbung

Schauer/Gewitter 05.08.2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Markus Pfister
 
Beiträge: 1656
Registriert: So 19. Aug 2001, 20:08
Wohnort: 9056 Gais

Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Markus Pfister » Sa 5. Aug 2017, 17:51

Hallo,

nur damit der Beitrag schnon da ist, bevor es gewittert ;-)

Heute Abend und in der Nacht sinkt die Temperatur auf 500hPa ENDLICH wieder ab, auf unter -10 Grad, das heisst, die schwüle Luft / hohen Taupunkte sind wieder zu etwas zu gebrauchen. Payerne 12z Sondierung ist zwar noch verhalten, aber erstens ist es im Osten feuchter, zweitens drückt es die Luft an die Alpennordseite und drittens wird es wie gesagt labiler. Auch etwas Hebung kommt rein, zu sehen an einer Delle in der Höhenströmung.

Sollte also alles in allem vor allem in den Voralpen, und morgen auch auf der Südseite, für einige Gewitter reichen.

Gruss

Markus

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Schauer/Gewitter? 05.08.2017

Beitragvon Willi » Sa 5. Aug 2017, 17:52

Aktuell Schauerlinie BO-Zürich, extrem schnell gebildet, bis anhin unelektrisch.
Gruss Willi

Update 1758h: jetzt ein Blitz bei Sarnen
Zuletzt geändert von Willi am Sa 5. Aug 2017, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 5906
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Federwolke » Sa 5. Aug 2017, 17:59

Ja, der Joran tut wieder mal seine Schuldigkeit. Die kühlere Luft am Juranordfuss suppt bereits seit dem frühen Nachmittag über die tieferen Höger des Ostjura ins Mittelland, nun schafft er es auch über den Berner und Neuenburger Jura bis weit ins Mittelland und spielt am Schänzli zu den Voralpen den Trigger. Daher heute nicht viel vom Jura her zu erwarten, dort stabilisiert der Joran. Bin dann nur gespannt wie stark er am späteren Abend noch wird, bis zu 70er Böen werden vom einen oder anderen Modell gerechnet.

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
 
Beiträge: 5073
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Wohnort: 8902 Urdorf

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Bernhard Oker » Sa 5. Aug 2017, 18:05

Urdorf Richtung Zürich:
Bild

Ein Donner war hier deutlich zu hören. (Update: Mehr als einen gab es auch nicht)
Bild
Quelle: Zoomradar Pro 2015 (kostenpflichtig)

Ein paar Fractus an der Basis:
Bild
Bild

Gruss
Bernhard
Zuletzt geändert von Bernhard Oker am Sa 5. Aug 2017, 18:32, insgesamt 3-mal geändert.
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

Thundersnow
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Thundersnow » Sa 5. Aug 2017, 18:43

Im Thurgau quillt es und bei Zürich hat sich ja auch eine Zelle gebildet. Windscherung ist erhöht, das könnte vielleicht doch gewissermassen spannend werden? Ich denke, die Chancen für ein Gewitter in der näheren Umgebung sind heute gut, mal schauen.

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
 
Beiträge: 5073
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Wohnort: 8902 Urdorf

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Bernhard Oker » Sa 5. Aug 2017, 18:49

Zuletzt geändert von Bernhard Oker am Sa 5. Aug 2017, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

Benutzeravatar
Cyrill
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 27. Mär 2008, 07:01
Wohnort: 8400 Winterthur

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Cyrill » Sa 5. Aug 2017, 18:59

Den Donnergeräuschen an zu beurteilen noch beachtliche Blitzrate. Winterthur-Gewitterli knapp südlich an der Stadt vorbei...

Benutzeravatar
Slep
 
Beiträge: 1208
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:34
Wohnort: 8404 Oberwinterthur

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Slep » Sa 5. Aug 2017, 19:07

....und was für eine schöne 1mm Schauer hier. Es rumpelte ohne Pause eine kurze Zeit.
You don`t have to be a total nutter of a weather freak to be on this forum - but it helps.

Thundersnow
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Thundersnow » Sa 5. Aug 2017, 19:49

Hoppla! Kurz aber eindrücklich. Zuerst leichter Regen, dann um 1935 heftiger Regen mit wenig Hagel bis 1 cm, dann kurz noch ziemlich Wind. So hat ein Gewitter zu sein. Dazu 9 mm Regen in 12 Minuten. Nur die Blitze waren nicht wirklich spannend.

Edit: Immerhin 62 Km/h in St. Gallen, der Niederschlag war wohl in der Zugbahn von Wil bis Altenrhein nur kurz, also wohl kaum deutlich mehr als 10 mm. Bin gespannt, ob Altenrhein eine stärkere Böe misst. Bei mir waren es nur 18 Km/h, aber mein Windmesser misst kurze Böen unzuverlässig - glaube ich.

Lg Thundersnow
Zuletzt geändert von Thundersnow am Sa 5. Aug 2017, 20:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dr. Funnel
 
Beiträge: 605
Registriert: Di 4. Nov 2003, 22:20
Wohnort: 5705 Hallwil

Re: Schauer/Gewitter 05.08.2017

Beitragvon Dr. Funnel » Sa 5. Aug 2017, 22:07

Hier noch einige Bilder der Gewitterzelle, die am Abend am Bodensee vorbeizog (Standort Rorschacherberg). Kurzzeitig war sogar Hagel dabei.
Das 3. und 5. Bild wurde jeweils später aufgenommen. Die Bilder zeigen den genau gleichen Ausschnitt zum vorherigen Bild und zeigen den Unterschied der Sicht während des Starkregens und nachher.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ein Gewitter kommt selten allein!

Andreas, Hallwil

http://www.meteobild.ch

Nächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot]