Werbung

Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
martinhotz
 
Beiträge: 60
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 00:13

Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon martinhotz » Mi 7. Dez 2016, 14:56

Hallo zäme

Hochdruckwetter: Beste Bedingungen für die Bildung von Schwarzeis. Hier mal ein erster (medialer) Link, zwecks Eröffnung des alljährlichen Threads:

http://www.srf.ch/news/panorama/von-einer-klarheit-wie-ich-es-noch-nie-gesehen-habe

Die Oberengadiner Seen scheinen noch eisfrei, aber bei Tmin um -15 C wird das wohl nicht mehr allzu lange dauern.

Beste Grüsse
Martin

Stephan
 
Beiträge: 98
Registriert: Do 20. Jun 2002, 15:01
Wohnort: 8053 Zürich

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Stephan » Mi 7. Dez 2016, 16:00

Im Alpstein sind die grösseren Seen bereits gefroren:

Fälensee: https://www.facebook.com/MarcelSchieggPhotography/photos/pb.126346857425419.-2207520000.1481121418./1238161572910603/?type=3 --> Liegt in einer geschlossenen, gut 20 tiefen und sehr schattigen Senke, Eis ist dementsprechend bereits tragfähig

Seealpsee: https://www.facebook.com/MarcelSchieggPhotography/photos/a.126368460756592.21608.126346857425419/1238386732888087/?type=3 --> Liegt schattig, seichter Kaltluftstau aber kein geschlossener Kaltluftsee, See ist noch teilweise offen.

Hoffentlich funktionieren die Links auf die beiden fabelhaften Bilder auf Facebook auch für Nicht-Mitglieder...

Sämtisersee: http://www.swisswebcams.ch/webcam/zoom/1292514665-Hoher-Kasten-Blick-Richtung-Alpstein-%289464-Hoher-Kasten%29_Wetter (Verfällt)

Fazit: Kandidat Nr. 1 zum Schlöflen ist der Fälensee...

Gruss, Stephan
Zuletzt geändert von Stephan am Mi 7. Dez 2016, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.

Fabian Bodensee
 
Beiträge: 505
Registriert: So 7. Sep 2008, 10:23
Wohnort: Tübach SG

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Fabian Bodensee » Mi 7. Dez 2016, 16:52

martinhotz hat geschrieben:Hallo zäme

Hochdruckwetter: Beste Bedingungen für die Bildung von Schwarzeis. Hier mal ein erster (medialer) Link, zwecks Eröffnung des alljährlichen Threads:

http://www.srf.ch/news/panorama/von-einer-klarheit-wie-ich-es-noch-nie-gesehen-habe

Die Oberengadiner Seen scheinen noch eisfrei, aber bei Tmin um -15 C wird das wohl nicht mehr allzu lange dauern.

Beste Grüsse
Martin


Ich war heute morgen zum Sonnenaufgang da. Es war einfach ein Traum. Falls jemand noch geht, unbedingt die Schlittschuhe mitnehmen!

pöstligeo
 
Beiträge: 128
Registriert: Do 19. Mär 2009, 00:32
Wohnort: Bern

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon pöstligeo » Sa 17. Dez 2016, 12:17

Hoi zäme
Würde gerne auf mit Schwarzeis gefrorenen Seen fotografieren gehen, habe aber kaum eine Übersicht wo dies aktuell möglich ist. Kenntnis habe ich vom Lago Bianco, See bei Arosa und Lenzerheide. Schwarzsee (FR) bald, Lac de Taillères und Ètang de la Gruyère (innoffiziell, teilweise) und Lac Ter im Jura. Hinterstockensee im Simmental und Seealpsee im Säntisgebiet. Die meisten dürften aber bis Montag von den Schlittschuhspuren "verunstaltet" sein. Stauseen sind wegen Wasserstandsschwankungen eher heikel.
Bitte postet Infos zu Seen mit Schwarzeis, weche zumindest im Uferbreich (-2m Wassertiefe) einigermassen begehbar sein könnten Merci!
z.B evtl. Lej Champfèr, St. Moritzersee etc.
Ich gehe davon aus, dass v.a. im Engadin was zu machen ist. Webcams zeigen aber dass z..B. Silser- und Silvaplaner noch offen scheinen. Oft dürfte es ausserhalb Engadin in mittleren Lageen zu warm geeesen sein.

Danke für Infos, Grüsse Christoph
Zuletzt geändert von pöstligeo am Sa 17. Dez 2016, 12:44, insgesamt 2-mal geändert.

Fabian Bodensee
 
Beiträge: 505
Registriert: So 7. Sep 2008, 10:23
Wohnort: Tübach SG

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Fabian Bodensee » Sa 17. Dez 2016, 15:46

Also auf dem Champfer sind sie schon sehr aktiv ;) Am besten mal via Instagram recherchieren.

Benutzeravatar
Slep
 
Beiträge: 1200
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:34
Wohnort: 8404 Oberwinterthur

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Slep » Sa 17. Dez 2016, 17:03

Ist zwar (noch) nicht begehbar, aber dieser kleine See im Dättnauertal bei Winti ist schon zugefroren.
Bild
You don`t have to be a total nutter of a weather freak to be on this forum - but it helps.

pöstligeo
 
Beiträge: 128
Registriert: Do 19. Mär 2009, 00:32
Wohnort: Bern

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon pöstligeo » Sa 17. Dez 2016, 21:19

@Fabian und Slep
Merci schon mal. Leider bin ich ein Dinosaurier und kein Instagramer, na ja werde Tochter fragen. Gehe morgen mal ins Engadin, wird sicher interessant. Gibt dann sicher ein paar pics.
Gruss Christoph

Benutzeravatar
Dr. Funnel
 
Beiträge: 599
Registriert: Di 4. Nov 2003, 22:20
Wohnort: 5705 Hallwil

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Dr. Funnel » So 18. Dez 2016, 12:15

Ist der Lago Bianco nicht mit Schnee bedeckt? Auf der Webcam sieht es jedenfalls so aus. Weiss jemand, wie die Situation zur Zeit dort aussieht?
Ein Gewitter kommt selten allein!

Andreas, Hallwil

http://www.meteobild.ch

Thomas Jordi (ZH)
 
Beiträge: 819
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 08:54
Wohnort: 8052 Zürich

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Thomas Jordi (ZH) » So 18. Dez 2016, 16:02

Lago Bianco ist ghiaccio nero...
Bitte heute Abend Blog lesen.

Fabian Bodensee
 
Beiträge: 505
Registriert: So 7. Sep 2008, 10:23
Wohnort: Tübach SG

Re: Gefrierende Seen Winter 2016 / 2017

Beitragvon Fabian Bodensee » So 18. Dez 2016, 16:56

Hier noch 3 Bilder vom Seealpsee (Aufnahmen von Samstag):

Bild

Bild

Bild


Hier noch ein paar Bilder vom Lago Bianco (Aufnahmen vom 8. Dezember):

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Wetterfreak_VBG