Werbung

[FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
B3rgl3r
 
Beiträge: 542
Registriert: Mo 12. Jul 2010, 14:40
Wohnort: 7307 / 7132

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon B3rgl3r » Do 11. Jun 2015, 12:30

Notiz am Rande:
Am Sonntag habe es in "7132 Vals" 3x Hagel gegeben. Leider habe ich das erst heute vernommen. Und Aktuell weder Kenntnis über Uhrzeit noch irgend einen Radar-Loop dazu.
Grösse: Kirschsteine (max).

Ist für 7132 eher ungewöhnlich, dass es bis ins Dorf runter Hagel gibt. Speziell auch mit so grossen Hagelstücken.
--> viele Grüsse, Andy (7307 Jenins) <--

samo
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:03

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon samo » Fr 12. Jun 2015, 08:26

Willi hat geschrieben:
Ich konnte am Sonntag die von euch diskutierte Wolkenformation vom Rigiblick aus beobachten.

Hallo Sam, willkommen im Forum, absolut spannende Bilder. Ich sehe hier, nebst der Wurscht, noch ein höheres Stockwerk. Für die Interpretation wäre es allenfalls hilfreich, wenn du deine Kamerazeit mit der effektiven Zeit abgleichen könntest. Bei meinem Bild muss ich das auch noch machen :-)

Gruss Willi


Nach Abgleich der Kamerazeit, ist der Zeitpunkt der Aufnahmen wie folgt (habe mich etwas verschätzt im vorherigen post):
21.22
21.23
21.24
21.28
21.28

Danke für eure Kommentare! War zugegebenermassen auch nicht das erste Mal, dass ich mit der Kameraausrüstung bei interessanten Wetterlagen unterwegs war :)

Liebe Grüsse
Sam

Benutzeravatar
Patrick
 
Beiträge: 45
Registriert: Sa 17. Dez 2005, 17:52
Wohnort: 8965 Berikon

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon Patrick » Sa 13. Jun 2015, 14:01

Hoi zäme

Wow, vielen Dank für die wieder einmal beeindruckenden Fotos und äusserst interessanten Beiträge!

Den Aufzug der Shelf Cloud konnte ich in Berikon ebenfalls aufzeichnen. Aus zeitlichen Gründen konnte ich den Aufzug allerdings nur bedingt live mitverfolgen. In der Hoffnung einige Blitze zu erwischen, installierte ich meine Kamera auf dem Balkon, liess sie vor sich hinknipsen und passte gelegentlich die Kameraeinstellungen der Dämmerung an. Mit spektakulären Blitzfotos wurde es zwar nichts, da es sich mehrheitlich um CCs handelte, dafür konnte ich die Shelf Cloud und die wechselnden Strömungsmuster festhalten.

Das Video ist ein Zeitraffer aus Fotos, die zwischen 21.06 Uhr und 21.40 Uhr aufgenommen wurden (Blickrichtung Süd).

https://www.youtube.com/watch?v=lki5DhoVnZ8

Bild

Viele Grüsse
Patrick

Dani (Niederamt)
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 17:06

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon Dani (Niederamt) » Sa 13. Jun 2015, 17:38

Guten Abend
Ich bin neu hier im Forum.
An diesem Abend zog auch hier in Niedergösgen ein starkes Gewitter auf.
In 45 min fielen hier 37.4 Liter,später kamen noch 2 Liter dazu und dies ergab ein Tagestotal von 39.4 Liter.
Die maximale Regenrate betrug 188.8 Liter!
Dazu mass ich an meiner Station eine Windböe von 69 km/h.
Der Windmesser befindet sich in 5m Höhe in einem bewohnten Gebiet.


Gruess Dani

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5894
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon Severestorms » So 14. Jun 2015, 23:57

Hier noch sechs Kurzvideos vom Strobo-MCV vor einer Woche über Zürich:

Bild

https://vine.co/v/eMl5ppMrVxW
https://vine.co/v/eMlirXpPbIg
https://vine.co/v/eMletHaKWYp
https://vine.co/v/eMlb723XeT7
https://vine.co/v/eMlA9UxeMIE
https://vine.co/v/eMlKATKVJjY

Ein Video vom Schluss des AC/DC Konzertes (etwas aus der Distanz) inkl. künstlichem und natürlichem Feuerwerk werde ich noch nachliefern.

Und noch fürs Protokoll, über 86'000 in 6h (von 07.06.2015 20 Uhr bis 08.06.2015 02 Uhr) - nicht schlecht Herr Specht!

Bild

Gruss,
Chris
Zuletzt geändert von Severestorms am Mo 15. Jun 2015, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Rontaler
 
Beiträge: 2459
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon Rontaler » Mo 15. Jun 2015, 10:02

Hallo zusammen,

Ich fuhr gestern die wieder geöffnete Strecke Dierikon/Root - Udligenswil, durch das Götzental führend. Das Schadensbild war eindrücklich. Jeder in den Götzentalbach fliessende Seitenbach schwoll stark an und brachte Unmengen Wasser, Schlamm und Geröll mit ins Tal. Es gab mindestens drei Murgänge, teilweise floss das Geschiebe einfach so aus dem Wald heraus, auch wenn da kein Bach ist. :shock: Die Strasse wurde an zwei Stellen, siehe gelbe Markierungen, von den erwähnten Murgängen verschüttet und konnte daher erst dieses Wochenende wieder eröffnet werden.

Bild
Quelle: http://map.geo.admin.ch

Erst Mitte Mai 2015 wurden erste Schritte zur Sanierung des Götzentalbachs eingeleitet.

Rigianzeiger hat geschrieben:Vorprojekt für Sanierung Götzentalbach

Montag, 18 Mai, 2015 07:41

Dierikon: Der Götzentalbach im Bereich Dörfli muss vor Hochwasser geschützt und entsprechend saniert werden. Dem Kanton fehlt das Geld für das entsprechende Vorprojekt. Nun springt der Gemeinderat ein.

red. Die Machbarkeitsstudie im Zusammenhang mit einer möglichen Verlegung und Offenlegung des Götzentalbaches im Bereich Dörfli liegt vor. Wie die Gemeinde im aktuellen Dieriker Info schreibt, ist die Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (vif) zurzeit aufgrund der knappen finanziellen Mittel des Kantons nicht in der Lage, die Aufträge für die Vor- und Bauprojekte vergeben zu können. Der Kanton kann der Gemeinde jedoch die Bauherrschaft für die Projektierung übertragen. Die Übertragung geht maximal bis zur SIA-Projektierungsphase 32 Bauprojekt. Ab der Projektierungsphase Bewilligungsverfahren, öffentliche Auflage, Einsprachen und regierungsrätliche Projektbewilligung liegt gestützt auf das Wasserbaugesetz die Verfahrenshoheit bei der kantonalen Dienststelle vif-Naturgefahren als Instruktionsinstanz.
Der Gemeinderat Dierikon hat nach Rücksprache mit dem Kanton entschieden, die Honorarofferte für das Vorprojekt und das Bauprojekt einzuholen. «Die Gemeinde wird diese Kosten vorfinanzieren, damit das dringend notwendige Hochwasserschutzprojekt ohne weitere Verzögerungen realisiert werden kann, sobald der Kanton die notwendigen finanziellen Mittel bereitstellt.» Der Gemeinderat hat den Auftrag für die Planungsarbeiten für das Vorprojekt und das Bauprojekt des Hochwasserschutzprojekts Götzentalbach exkl. MWST und Nebenkosten mit pauschal Fr. 64’000.- an die Holinger AG, Luzern, vergeben.

Quelle: http://www.rigianzeiger.ch/vorprojekt-f ... entalbach/

Ich werde die sichtbaren Flurschäden im Götzental bei Zeit genauer begutachten und fotografisch festhalten.
Zuletzt geändert von Rontaler am Mo 15. Jun 2015, 10:02, insgesamt 1-mal geändert.
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain auf RontalWetter.ch:

http://www.rontalwetter.ch/live.html und für Smartphones ohne Adobe Flash Player http://www.rontalwetter.ch/livemobile.html oder auf AWEKAS

Benutzeravatar
Andreas -Winterthur-
 
Beiträge: 4367
Registriert: Do 19. Jul 2012, 07:38

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon Andreas -Winterthur- » Mo 15. Jun 2015, 11:31

Hier noch die 24 Std. Radar- und Stationsmesswerte für @Rontaler:

Quelle: MeteoSchweiz / GIN
Bild
Zoom:
Bild
Zuletzt geändert von Andreas -Winterthur- am Mo 15. Jun 2015, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
“Some people are weather wise, but most are otherwise” Benjamin Franklin

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon Alfred » Mo 15. Jun 2015, 13:52

Sali zäme

Ich hätte da auch noch etwas (mit Einschränkung :-X ).
Leider sind die Daten vom 7. Juni abends nicht vollständig,
(die 1, 2, 3 stündig fehlen z.B., hat es zuviel geblitzt :lol: ?).
Bild
Quelle: http://www.nrlmry.navy.mil/sat-bin/rain.cgi?GEO=med

Gruss, Alfred

MrFrostyBee
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 14:27

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon MrFrostyBee » Mi 17. Jun 2015, 17:49

Hallo zusammen

Ich denke mir sind ein paar ziemlich coole Aufnahmen gelungen.

Hier findet ihr das Video:

https://youtu.be/GnGXMDsnt20

Also ich bin ziemlich Stolz auf die Aufnahmen. :-D

Aufgenommen habe ich sie mit meiner GoPro Hero 3 in 720p/120fps.
Das Video ist ein Zusammenschnitt von ca. 1.5h Rohmaterial.

Viel Spass beim gucken!

Übrigens wurde das Video hier aufgenommen:
https://drive.google.com/file/d/0B3pIKU6ACY_6S1VMd1hORlVfejg/view?usp=sharing

Gruss, MrFrostyBee

###***###

This Video shows the storm of the 7th of June 2015 in Zug (Switzerland). The Lightnings have been recorded in slowmotion and have been unbelivable and unique catches. The Video was made of about 1.5 hours raw-material.

B3rgl3r
 
Beiträge: 542
Registriert: Mo 12. Jul 2010, 14:40
Wohnort: 7307 / 7132

Re: [FCST/NCST] Gewitter am Sonntag, 07.06.2015

Beitragvon B3rgl3r » Mi 17. Jun 2015, 18:04

MrFrostyBee hat geschrieben:Ich denke mir sind ein paar ziemlich coole Aufnahmen gelungen.
[...]
Also ich bin ziemlich Stolz auf die Aufnahmen. :-D


In der Tat grosses Kino. Starker Einstand :up: Auch die Infos zu der Machart sind interessant. Hattest sicher ne Menge Datenmaterial ;)
Zum toppn pappst deine GoPro an den Trex und fliegst hoch ins Gewitter hinein :mrgreen: :unschuldig:
Zuletzt geändert von B3rgl3r am Mi 17. Jun 2015, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
--> viele Grüsse, Andy (7307 Jenins) <--

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]