Werbung

Fangentladung auf Langzeitbelichtung (2014)

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Obernef
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 24. Feb 2015, 23:37

Fangentladung auf Langzeitbelichtung (2014)

Beitragvon Obernef » So 3. Mai 2015, 03:30

Schönen guten Tag oder zeitlich gesehen auch Nacht :mrgreen:

Kurz zu mir, da mein erster Post wie auch Thema...
Bin m, 28J. und aus dem Oberaargau.
War schon immer von Blitzen und Stürmen beeindruckt und versuch mich seit letzem Sommer in Sachen Langzeitbelichtung und daher auch mit dem fotografieren von Blitzen.

Nu zum Thema: Es geht um ein langzeitbelichtetes Foto das ich letzten Sommer während eines abendlichen Gewitters geschossen habe.
Genauer am 4.Juli 2014 abends, wohl um 21.00Uhr rum. Meine Kamera (Nikon1 J1) hat meiner Meinung und Recherche nach eine Fangentladung ohne die normalerweise stattfindende Verbindung mit Vorentladung und folgender Hauptentladung eingefangen.
Bin damals schon zusammen gezuckt und hab eigentlich damit gerechnet, dass es gleich mächtig knallen würde als es dort zum Strommasten rauszwieselte, allerdings blieb Knall resp. Donner, sowie Hauptblitz aus.
Leicht verdattert hab ich mich nach beendeter Belichtung dann meiner Kamera zugewand um nachzuschauen, ob sie das eingefangen hat und um mich davon zu überzeugen dass ich das gerade wirklich gesehen habe... :shock:
Bild(-er) gibts unten

Nun wollt ich mal nachholen was ich schon lange vorhatte und mal bei Experten nachfragen ob so ein Schnappschuss wirklich so selten ist wie ich vermute?
...und ob ggf Leute aus Wetter- oder Blitzforschung etwas mit so einer Aufnahme anfangen könnten?

Zum Foto(original):
Belichtungszeit: 20Sek.
Blende: f/16
ISO: ISO-100
Brennweite: 13mm

Zur Umgebung:
PLZ Beo.Stao.: 3362
Entfernung Zwischen Beo.Standort und Strommasten ca. 300m
Höhe des Strommast ca 25-30m
Wetter: Gewitter, Regen

Foto original:
Bild


Fotos nachbearbeitet:
Bild
Bild
Bild

Gruss Nef!

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot]