Werbung

Der Sommer 2014

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Mike (Basel)
 

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Mike (Basel) » Di 2. Sep 2014, 13:16

Die Aussichten von MeteoSchweiz waren scheinbar zu optimistisch. Nun scheint es doch so zu kommen, wie es von GFS schon am Freitag angekündigt wurde. Der morgige Mittwoch wird längst nicht so sonnig, wie anfänglich gedacht.
MeteoSchweiz-Prognose vom Freitag, 29.08.2014 und heute im Vergleich:

Bild
Zuletzt geändert von Mike (Basel) am Di 2. Sep 2014, 13:19, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6044
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Federwolke » Di 2. Sep 2014, 22:46

Tropf, tropf, tropf...

Bild

Achso, ist ja gar nicht mehr Sommer... :roll:

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Alfred » Mi 3. Sep 2014, 00:53

 
Was die Kaltlufttropfen so an sich haben — genaues weiss man nicht!
Bild
Gruss, Alfred
Zuletzt geändert von Alfred am Mi 3. Sep 2014, 00:55, insgesamt 1-mal geändert.

Mathias Uster
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 09:58

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Mathias Uster » Mi 3. Sep 2014, 11:02

Achso, ist ja gar nicht mehr Sommer...


Genau, dieses Deja-Vu verfolgt mich seit den letzten Tagen: herumeiernde Höhentiefs, Flachdrucklage, kommen wir denn irgendwann mal aus diesem Muster heraus...? Nun denn, ich geniesse die paar Bisentage aus vollen Zügen :)
Zuletzt geändert von Mathias Uster am Mi 3. Sep 2014, 11:04, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6044
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Federwolke » Mi 3. Sep 2014, 12:07

Mit der Witterungsanalyse vom August ist für mich das Thema "Sommer 2014" endgültig erledigt. Es lebe der Herbst 2014! ;)

http://www.fotometeo.ch/news/witterungs ... ugust-2014

Mike (Basel)
 

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Mike (Basel) » Mi 3. Sep 2014, 13:15

Der Wolkenhort ist heute wieder mal die NW-Schweiz. Bis jetzt keine Minute Sonne. Absolut trübes Novemberfeeling. Nichts mehr übrig von den von den ehemals angekündigten wolkenlosen Verhältnissen. Selbst in der Ostschweiz, wo es heute sogar am trübsten sein sollte, kommt jetzt die Sonne raus. Meine Skepsis bezüglich der sehr optimistischen MeteoSchweiz-Aussichten hat sich bestätigt. Die Aussichten für den heutigen Tag wurden schrittweise angepasst. Von wolkenlos und 23 °C über 21 °C und leicht bewölkt, 20 °C und vielen Wolken sind wir nun bei 18 °C und bewölkt angekommen. Tja, Fehlprognose!

Lösch dich endlich!
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 26. Apr 2012, 22:03

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Lösch dich endlich! » Mi 3. Sep 2014, 13:40

Guten Tag

Na da bin ich nicht mal allein. Egal ob in der Ostschweiz oder im Engadin, die Prognosen waren oft zu optimistisch und das seit mind. Mitte August. Ich rede übrigens von der 3-Tagevorschau.

Hängt das mit der extrem nassen Vegetation und den Böden zusammen? Oder mischen die Tiefs, Kaltlufttropfen etc. stärker mit als erwartet?

Wird vor allem mit dem Nebel in diesem Herbst/Winter "lustig".

Grüsse aus dem ungewohnt grauen Unterengadin.
Schwellbrunn (960 M.ü.M.)

Mike (Basel)
 

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Mike (Basel) » Mi 3. Sep 2014, 21:20

Ein traumhafter Tag neigt sich dem Ende entgegen. Unglaubliche 0 Sonnenstunden und 0 Sonnenminuten stehen zu Buche. Der Wahnsinn. Soviel zu: Am Mittwoch meist sonnig :lol:

Benutzeravatar
Sennemaa
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 25. Jul 2013, 12:42

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Sennemaa » Sa 6. Sep 2014, 19:10

Ja der Sommer war wie vorhergesagt ein Rekord Sommer, ein Rekord Regen Sommer. Das kommt davon wenn man den Bög mit Benzin übergiest. :schirm:
Zuletzt geändert von Sennemaa am Sa 6. Sep 2014, 19:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alfred
 
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Wohnort: 8037 Zürich

Re: Der Sommer 2014

Beitragvon Alfred » Mo 8. Sep 2014, 22:07

Federwolke hat geschrieben:Tropf, tropf, tropf...

Bild

Hoi zäme

Das Höhentief findet nach langem zögern den Weg zu den Alpen doch noch!

Bild
Quelle: http://meteocentre.com/tracking/track.p ... rt&lang=fr

Gruss, Alfred

Vorherige

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot]