Seite 1 von 1

Schnee, 28./29.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 11:34
von Slep
Hi together ;)
Ich bin überrascht, dass das Forum so ruhig ist. Also ich fange an: die 4cm Neuschnee auf unserem Rasen hat gereicht um zu basteln. :)

Bild

Schönen Tag, Simon.

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 11:58
von Cedric
Schnee? Radarsumme letzte 12h: 0.0mm
Es ist trocken, aber mit Wind ziemlich kalt :frost:

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 12:04
von widovnir
In Wädenswil liegt auf der Wiese je nach Wind zwischen 2 und 10 cm Schnee. Lange bleibt er ja nicht liegen, aktuell flöckelt es noch ein wenig...

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 13:53
von Zumi (AR)
Schöner Schneesturm heute, 5cm nassen Schnee gab es gestern abend, gut 25 cm heute zwischen 6 Uhr und 12 Uhr. Zu geniessen bis Samstag mittag....

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 14:09
von Marco (Oberfrick)
Hallo

Ja es hat geschneit auch hier in Oberfrick.

Vielleicht 1-1,5cm der innert kurzer Zeit gefallen ist, das meiste ist auch unterdessen wieder weg.

War nach der stärkste Phase schnell in Anwil BL. Strassen waren ab 450m.ü.M. Schneematsch bedeckt. Ab 500m.ü.M. dann auch ziemlich schwierig zum befahren.

Auf der Höhe dann schön winterliche Verhältnisse mit rund 6cm Neuschnee. Leider keine Fotos.

Gruss Marco

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 14:42
von Rontaler
Hallo zusammen

Hier im oberen Tösstal auf 800 m gab es mind. 20 cm Neuschnee seit gestern Abend 19 Uhr, dies aus > 10 mm, Niederschlag. Station HOE mit 14 mm von 02.30 bis 14.30 Uhr und 7.1 mm von 08.30 bis 14.30 Uhr, wobei hier ev. dieses Mal etwas zuviel in den Topf gelangte...

Nichtsdestotrotz gab es erneut recht viel Schnee, obwohl der Wind wieder viel verblasen hat (40 km/h Böen), daher ist es nicht verwunderlich, dass die Schneewächten > 1/2 m hoch sind.

Edit: Niederschlagssummen 12/24 h von 27.12. 16:00 Uhr bis 28.12. 16:00 Uhr:

12 h:
Bild

24 h:
Bild

Bernhard's Niederschlagssummenkarte offenbart grosse Unterschiede auf engem Raum, aber klassisch (00:00 bis 16:00 Uhr)

Bild
Quelle: http://62.202.7.134/app/hpbo/bookmark/chasemap2.htm

Einsiedeln 2.1 mm, Oberiberg 15.5 mm
Aadorf/Tänikon 1.7 mm, Hörnli 13.5 mm
Flawil 3.8 mm / Ebnat-Kappel 13.8 mm
Glarus 3.6 mm / Braunwald 15.4 mm

Gruss

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 17:31
von pepe14
Bei mit hat es seit gestern Abend gut 30cm gegeben.mitlerweile wieder fast ein halber Meter schnee je nach auslegung.Bild
Bild
Bild

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 18:47
von Staublaui99
salü zämä,heute merkte man sehr gut regionale unterschiede im KT.GL ich meine vorallem auf die bergnähe zurückzuführen :) 35cm neu schwändi 00.00-16.00=19l total 24l. max schneehöhe 78cm am 18.12! aktuell 72cm gesamtschnee..denke in der nacht auf samstag mit der Okklusion und nachfolgend mit der Warmfront gits ä tatsch schaufelbrecherschnee vor dem regen.. :schirm: nächste Woche auch sehr spannend vorallem punkto Lawinengefahr schnnee viel wind und regen denke mit den vielen fronten 1,5-3m Schnee auf 2000müm bis dreikönig :help: gruzz

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 13:25
von pepe14
Ist schon herlich wen man vor der eigenen Haustüre direkt mit den Schneeschuhen in die frisch verschneite Natur kann.Ich lief von mir in Richtung Schwellbrunn und wieder Retour.Schneehöhe zwischen 40und 50cm.
Bild
Bild
Bild

Re: Schnee, 28.12.2017

BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 22:07
von Slep
Ich weiss nicht, wie den Threadtitel zu ändern, damit auch heute einbezogen wird.
Auf jedem Fall, hier bei extrem heftigem Schneefall fiel innert kurzer Zeit 7cm Neuschnee heute Abend. Es muss chaotisch sein in weiten Teilen Kantons ZH momentan.
Schade dass die Warmfront morgen kommt.