Werbung

Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benny Bottmingen
 
Beiträge: 75
Registriert: Di 19. Dez 2006, 07:30
Wohnort: 4103 Bottmingen

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Benny Bottmingen » So 12. Nov 2017, 14:56

Nun sind wir mitten in der Front. Gewitter mit Hagel!! Die Temp sank von 14.2 auf 6.8°C

Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
 
Beiträge: 5111
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Wohnort: 8902 Urdorf

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Bernhard Oker » So 12. Nov 2017, 15:03

Im Moment sogar etwas Sonne in Urdorf. Stärkster Low-Level Jet im Osten:
Bild

Lägern und Üetliberg mit Südwind!
Bild

Gruss
Bernhard
Zuletzt geändert von Bernhard Oker am So 12. Nov 2017, 15:05, insgesamt 1-mal geändert.
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

nordspot
 
Beiträge: 2013
Registriert: So 18. Mär 2007, 16:32
Wohnort: D-78464 Konstanz

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon nordspot » So 12. Nov 2017, 15:12

Zitat Willi:
"Update, die Wurscht wird feisser."

Mmh, sogenannte FEISSWURSCHT? Sorry, musste meinen Senf dazugeben, der böhze Finger :unschuldig:

Hier In Konstanz Lücken in den Wolken, aber im Westen siehts fies aus, richtig dunkel... :warm:

Weiterhin gespannte Grüsse

Ralph
nordspot Konstanz

Benutzeravatar
Marco (Oberfrick)
 
Beiträge: 2597
Registriert: So 16. Jun 2002, 11:29
Wohnort: W 5073 Gipf-Oberfrick / A 5070 Frick

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Marco (Oberfrick) » So 12. Nov 2017, 15:19

So die Kaltfront ist da...konnte gut den Windsprung in den Wolken beobachten dann wurde es dunkel...kräftige Sturmböen kleiner Hagel und etwa 3-4 Blitze waren dabei...schon lange nicht mehr so eine heftige Kaltfront erlebt im Herbst!

Also aufgepasst!
Aus dem Schönen WINTERthur-Seen 480m.ü.M.

Benutzeravatar
Willi
Administrator
 
Beiträge: 6269
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Willi » So 12. Nov 2017, 15:31

Aktueller Status. Die Front ist weiterhin als sehr schönes "NCFR" strukturiert.
Gruss Willi

Quelle: metradar.ch
Bild

flowi
 
Beiträge: 610
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon flowi » So 12. Nov 2017, 15:47

Video vom Durchmarsch östlich von Basel:
https://www.facebook.com/suedkurier.rhe ... 784767881/

Benutzeravatar
Uwe/Eschlikon
 
Beiträge: 2884
Registriert: Mi 4. Jun 2003, 14:35
Wohnort: 8360 Eschlikon/TG

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Uwe/Eschlikon » So 12. Nov 2017, 16:04

Die Front ist da, aber Wind nur mässig, der war vor der Front viel stärker. Es schifft einfach quer... :-D

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 6007
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Federwolke » So 12. Nov 2017, 16:15

An diese Dramatik kam kein Gewitter des vergangenen Sommers heran:
Bild

Kurz darauf war alles weiss von einem kuriosen Schnee-Graupel-Gemisch, aber so zappenduster dass man kein vernünftiges Bild mehr hinbekommt, ohne bei den Böen zu verwackeln. Der Balkon halb unter Wasser und in den Ecken mit Schneeverwehungen garniert. Dazu immer wieder mal Naheinschläge :lol:

Benutzeravatar
Uwe/Eschlikon
 
Beiträge: 2884
Registriert: Mi 4. Jun 2003, 14:35
Wohnort: 8360 Eschlikon/TG

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Uwe/Eschlikon » So 12. Nov 2017, 16:19

Hier ist nur noch leichter Wind und regnet...absolut unspektakulär bisher das Ganze

Jan (Basel)
 
Beiträge: 730
Registriert: Mo 13. Okt 2003, 10:22
Wohnort: Basel

Re: Sturm/Schnee 11.-13. November 2017

Beitragvon Jan (Basel) » So 12. Nov 2017, 16:23

Kann es sein, dass im heutigen Meteoschweiz-Wetterbericht gar nicht von Gewittern die Rede war. Angesichts der brisanten Wetterlage doch erstaunlich. Hier in Basel etwa eine Stunde lang immer wieder Entladungen, was im November doch ziemlich aussergewöhnlich ist. Doch wenigstens könnte es zum Spielbeginn im St. Jakob Park wieder etwas ruhiger, dafür kühl bei ca. 4-5 Grad werden.

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Barbapapa, Bing [Bot], Google [Bot]