Werbung

Wolkenbedeckung heute Nacht

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Mick7
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 22. Mai 2014, 09:44
Wohnort: Uster ZH

Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Mick7 » Sa 12. Aug 2017, 16:10

Hallo zusammen
Ich lese schon seit längerem die Beiträge in diesem Forum mit und versuche die Einschätzungen und Beiträge über Wetterlagen nach zu vollziehen.
Nun aus aktuellem Anlass, das heute Nacht der Perseiden Meteorstrom das Maximum erreicht, nimmt es mich wunder, wie Ihr heute Nacht die Chance im Kanton Zürich für einen klaren Sternenhimmel seht? Die verschiedenen Bedeckungsmodelle, welche ich angesehen habe sagen alle etwas anderes...
Vielen Dank für eure Einschätzungen :)
Gruss Mick

Thundersnow
 
Beiträge: 222
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Thundersnow » Sa 12. Aug 2017, 16:40

Beobachte die Lage schon seit Donnerstag. Heute Morgen sah es ziemlich schlecht aus, wegen aufziehender Warmfrontbewölkung, aber GFS hat scheinbar zurückgerechnet, sodass ich sagen würde, die Chancen auf zeitweilige Sicht auf die Sterne nicht schlecht sind. Zwischen den Wolken des abziehenden Kaltlufttropfens und jenen der Warmfront könnte sich meines Erachtens eine teilweise klare Zone auftun. Die Hoffnung steigt wieder. Ich dürfte nämlich heute auf eine Sternwarte. :)

Lg Thundersnow
Zuletzt geändert von Thundersnow am Sa 12. Aug 2017, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mick7
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 22. Mai 2014, 09:44
Wohnort: Uster ZH

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Mick7 » Sa 12. Aug 2017, 16:51

Danke für deine Antwort.
Ja dann hoffen wir mal zumindest auf die erste Nachthälfte denn der Mond geht erst ca 23:10 Uhr auf. Die Hoffnungen sind da

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
 
Beiträge: 5934
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Wohnort: 3074 Muri bei Bern

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Federwolke » Sa 12. Aug 2017, 17:26

Ich spiele ja nicht gerne die Spassbremse, aber Wolkenmodelle sind so ziemlich das Unzuverlässigste was es gibt. Besser Satellitenfilm gucken und interpolieren, funktioniert bei Warmfrontbewölkung recht gut. Fazit: Bedeckungsgrad auf der Alpennordseite kaum unter 6/8 in der kommenden Nacht. Je nördlicher, umso dichter zu.

Thundersnow
 
Beiträge: 222
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Thundersnow » Sa 12. Aug 2017, 18:06

Stimmt Fabienne, das Satellitenbild habe ich nicht beachtet. Manchmal bin ich geneigt, die Modelle zu wörtlich zu nehmen. Das sieht tatsächlich nicht gut aus. Aber vielleicht sehen wir durch die Wolkenlücken doch was. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Lg Thundersnow

Thundersnow
 
Beiträge: 222
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Wohnort: 9402 Mörschwil

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Thundersnow » So 13. Aug 2017, 00:48

Danke Fabienne für die Spassbremse. So erwartete ich nicht viel, wurde daher doch noch ein wenig positiv überrascht. ;)
Zwischen den Wolken taten sich immerhin für eine Stunde grosse Lücken an der richtigen Stelle auf (so bis 5/8 bewölkt), sodass wir durchs Teleskop Saturn betrachten konnten, zudem habe ich drei Sternschnuppen gesehen (ha ha... 2015 und 16 waren es bestimmt etwa 30 bis 50). Eine war dafür wunderschön hell und zog sich über einen grösseren Teil des Himmels. Nun hat sich die Warmfrontbewölkung aber wieder verdichtet. Vielleicht gibt's morgen Abend nochmals eine Chance von zuhause aus, die Perseiden dauern ja nicht nur einen Tag.

Lg Thundersnow

Benutzeravatar
Mick7
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 22. Mai 2014, 09:44
Wohnort: Uster ZH

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Mick7 » So 13. Aug 2017, 08:21

Ja bei uns war nichts mit mit grossen Wolkenlücken... Hoffe auch noch auf heute Abend.
Hoffe dein Besuch auf der Sternwarte hat sich gelohnt. Saturn ist wirklich beeindruckend anzusehen mit seinen Ringen. Nur schon mit meinem Teleskop kann man einiges Erkennen.

Gruss Mick

Benutzeravatar
knight
Moderator
 
Beiträge: 1315
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 21:58
Wohnort: 1786 Sugiez

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon knight » So 13. Aug 2017, 11:19

Hallo zusammen

Wir hatten im Westen mehr Glück, die dünne Wolkendecke riss gegen 22.00 Uhr auf - nur was störte, war der Mond. Im Kurzfilm wurden alle Bilder genau gleich aufgenommen und "entwickelt". Bei den letzten beiden Bildern sieht man, wie der aufgehende Mond alles überstrahlt. In 30 Minuten sah ich etwa ein Dutzend Sternschnuppen.



Auf dem Bild ist "nur" eine Sternschnuppe sichtbar - nur welche Linie :roll: ... Belichtungszeit beträgt 30sec.

Bild

Bis gli
Dominic

P.S. Heute Abend schwache Bise am Boden in der Höhe Ci aus SW... schauen wir einmal...
Sugiez - Mont Vully - Seeland

Benutzeravatar
Joachim
 
Beiträge: 2658
Registriert: Do 16. Aug 2001, 10:53
Wohnort: 8330 Pfäffikon/ZH

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Joachim » So 13. Aug 2017, 20:58

Hoi zäme

heute Nacht auf der Alpennordseite schon etwas bessere Verhältnisse, Montagnacht sieht aber fast noch besser aus:

Bild

Grüsslis

Joachim

Benutzeravatar
Mick7
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 22. Mai 2014, 09:44
Wohnort: Uster ZH

Re: Wolkenbedeckung heute Nacht

Beitragvon Mick7 » So 13. Aug 2017, 21:08

Ja heute sieht es wirklich einwenig besser aus, vielleicht sehen wir heute ein paar Sternschnuppen.

Nächste

Zurück zu Allgemein Schweiz und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot]