Seite 2 von 5

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 13:00
von Severestorms
http://www.westwind.ch/usa17/

Da der Bericht vom gestrigen Tag noch nicht online ist, nehme ich an, dass es ein langes und nervenaufreibendes Chasing war (bis lange in die Nacht hinein). Bin gespannt, ob sie den Tornado gesehen haben.

Momentane Station, Amarillo, Tx:
Bild
Quelle: Google Maps

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 13:12
von Bernhard Oker
Severestorms hat geschrieben:(bis lange in die Nacht hinein).

Gemäss Position auf der Karte gab es, nachdem sie im Motel waren, noch einige Zeit lang Gewitter. Also eine unruhige erste Nachthälfte, oder gute Bedingungen zur Blitzfotografie, falls dies bei dem Starkregen/Wind möglich war.

Gemäss HRRR 09Z wäre mein heutiger Ausgangsort für ein Chasing Vernon TX:
Bild
Quelle: http://weather.cod.edu/forecast/index.php

Gruss
Bernhard

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 13:20
von 221057Gino
USA ... Dixie plains
again new round of severe Storms
middle of this week

Bild

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 19:10
von 221057Gino

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 21:07
von Severestorms
Severestorms hat geschrieben:http://www.westwind.ch/usa17/

Da der Bericht vom gestrigen Tag noch nicht online ist, nehme ich an, dass es ein langes und nervenaufreibendes Chasing war (bis lange in die Nacht hinein). Bin gespannt, ob sie den Tornado gesehen haben.

Momentane Station, Amarillo, Tx:
Bild
Quelle: Google Maps


Der Bericht ist nun online: http://www.westwind.ch/usa17/20170509/20170509.html

Einen Tornado bei dieser Zelle gab es offenbar nicht. Trotzdem war die Zelle tornadobewarnt - vermutlich aufgrund der extremen Low Level Rotation. Gemäss dem NWS SPC soll es gestern aber doch zu einer Hand voll kurzlebiger Tornados gekommen sein: http://www.spc.noaa.gov/exper/archive/e ... e=20170509

Gruss Chris

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:05
von 221057Gino
hallo zusammen

Southern US ... Dixie alley
umgebung von Wichita KS

zoombarer Satellitenfilm
https://www.wunderground.com/cgi-bin/sa ... refvalue=0

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:43
von knight
Aktuell schöne Zelle bei Childress. Eine Funnel Cloud -Sichtung gab es und Tornadogewarnt ist die Zelle auch. Unsere Teams sind voll dabei :-D !

Bild
(c) grlevel 3

Hier noch der (bekannte) Link zum Verfolgen:
http://www.severestudios.com/livechase/

Lg
Dominic

P.S. Kaum geschrieben, schon hat die SZ einen Tornado geworfen. Ich hoffe, dass unsere beiden Teams Sicht darauf hatten!

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Do 11. Mai 2017, 00:50
von 221057Gino

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Do 11. Mai 2017, 06:31
von Markus Pfister
P.S. Kaum geschrieben, schon hat die SZ einen Tornado geworfen. Ich hoffe, dass unsere beiden Teams Sicht darauf hatten!


Hallo, schön, wie alle mitfiebern :-) Wir haben etwa 4 von 5 "Tornado"-Reports heute gesehen auf dem Feld draussen beim Red River,
es sind kurze Spin Ups an der Vorderseite der Gust-Front, die entweder zufällig oder gar nicht mit Funneln oder Rotation in den
Wolken darüber gekoppelt waren. Völlig andere Genese als richtige Tornados, sehr kurz, nichts Laminares, überhaupt nicht fotogen.

Roger Hill heute dazu im Facebook:

Amazing the number of false tornado reports lately. Seriously, a dirt swirl on a gust front is NOT a tornado (ie gustnado, no cloud base connection). I don't care if it is rotating. Trust me, you'll know when it is a REAL tornado.......I know everyone is dying to see one during this horrible year, but have patience..........


Auch wir bleiben geduldig, es gibt noch genug Südwestwind in den nächsten 10 Tagen.

Beste Grüsse

Markus

Re: Tornados USA 2017

BeitragVerfasst: Di 16. Mai 2017, 19:35
von knight
Hallo zusammen

Gregory und ich spekulierten noch am Nachmittag mit einem SPC-Upgrad der heutigen Gewitterlage... et voilà:

Bild
(c) http://www.spc.noaa.gov

Der Text dazu gestaltet sich zum Glück weniger lang als das vordere Bulletin... Wir lesen unter anderem: Very large hail and strong tornados :mrgreen: !
Im Moment startet noch das Vorprogramm bevor es in etwa 2h zum Hauptfilm kommt. Ich hoffe, unsere Jungs klemmen sich an die richtige Zelle. HRRR und RAP sehen lecker aus!

Viel Glück!