Werbung

Massiver Wintereinbruch USA

Alles zu (Un)wetter und Klima, übriges Europa und weltweit
Benutzeravatar
Joachim
 
Beiträge: 2649
Registriert: Do 16. Aug 2001, 10:53
Wohnort: 8330 Pfäffikon/ZH

Massiver Wintereinbruch USA

Beitragvon Joachim » Mo 10. Nov 2014, 12:05

Hoi zäme

Während bei uns vorderhand kein grosser Wintereinbruch zu befürchten ist:

Bild

saust in den USA die Temperatur innert 36h vom Wärmerekord zum Kälterekord...z.B. in Oklahoma:

Bild

und ist nächsten Sonntag teils >20K unter dem lgj. Mittelwert.
Bild

Mal schauen, was die arktische Kälte aus Nordkanada über dem Atlantik auslöst ... das sibirische Kältehoch will trotz Schnee nicht so richtig.

En Guete

Joachim

flowi
 
Beiträge: 603
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32

Re: Massiver Wintereinbruch USA

Beitragvon flowi » Do 20. Nov 2014, 06:12


Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
 
Beiträge: 5893
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Wohnort: Zürich

Re: Massiver Wintereinbruch USA

Beitragvon Severestorms » Do 20. Nov 2014, 12:05

Der vor zwei Wochen über die Beringsee ziehende Super Typhoon "Nuri" ist zumindest mitschuldig...

http://thewatchers.adorraeli.com/2014/1 ... ds-alaska/

"At 06:00 UTC on November 8, 2014 ex-Nuri's central pressure was 924 mb! This made it the strongest low-pressure system ever observed in or near Alaska since October, 1977"

Quelle

Gruss,
Chris
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.


Zurück zu Allgemein Ausland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: helios