Seite 2 von 2

Re: camwetter.ch

BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2012, 08:34
von Willi
Neue Cams seit Ende Juli 2012:

Römerswil
Langnau i.E.
Mailand
Sciez
Sustenpass
Konkordiahütte
Windgällenhütte

Re: camwetter.ch

BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2013, 14:53
von Willi
Wir freuen uns über die 300ste Webcam in Oberschan: http://www.sunnahof.com/webcam

ws

Re: camwetter.ch

BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2014, 14:42
von Willi
Es ist länger her seit der letzten Info zu camwetter.ch. Es hat sich trotzdem vieles getan. Die Symbolanzeige in den Zoom-Ausschnittkarten wurde mit einem blauen Symbol für "blauen Himmel" ergänzt. Diese Anzeige wird, genauso wie das Nebelsymbol, nur tagsüber eingeblendet.

Zudem wurden immer wieder neue Cams eingefügt und inaktive Kameralinks aktualisiert. Einige wenige tote Links mussten auch entfernt werden, da kein Ersatz für den gleichen Standort gefunden wurde. Wir freuen uns besonders über diverse neue, schöne und qualitativ hochstehende Panoramabilder. Diese sind im Ortsnamen beim Vorschaubild rechts mit einem "P" markiert.

Zur Zeit umfasst die Sammlung 321 Webcambilder, und es werden auch in Zukunft neue Bilder dazukommen. Wir sind selbstverständlich immer dankbar für Hinweise auf neue, spannende Wetter-Webcambilder.

Anbei eine Liste von neuen Webcambildern seit Beginn 2013:

Cernay (b. Mulhouse, Fr)
Himmelried
Weissenberge
Amden
Frauenfeld
Oberfrick
Bickwil
Wohlen
Gäbris
Tenna
Gruyere
Simplon
Trub
Tschiertschen
Delley-Portalban
Wasen i.E.
Heuberge
Trin
Tafers
Burgdorf
Parpaner Rothorn
Wallhausen-Konstanz
Montana-Crans
Horgen
Cully
Nussbaumen
Goldau
Arosa

ws

Re: camwetter.ch

BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2017, 15:23
von Willi
Die Zeit läuft, 3 Jahre ist es her seit dem letzten Update.

Die Webseite wurde an den Standard html5 angepasst und mit einer erweiterten Funktionalität ausgestattet. Dies sind die wichtigsten Neuerungen:

- Anzeige des Radarloops in der Zoom-Darstellung (ein-/ausschaltbar)
- Schieben der Landkarte per Mausklick direkt auf die Karte, der ausgewählte Standort wird eingemittet.
- Anzeige eines Kreises, welcher die Auswahl der Vorschaubilder in der Vorschaugalerie begrenzt.
- Bedienung auch für Touch-Bildschirme (inkl. mobile Geräte) wieder möglich.
- Neue Online-Hilfen aufrufbar (Fragezeichen/Legende oben rechts überfahren oder antippen)

Die alte Darstellung kann für einen befristeten Zeitraum weiterhin verwendet werden.

Zudem wurde das Netz der Webcam-Standorte in den letzten Monaten und Jahren immer wieder erweitert und umfasst zur Zeit 389 Kameras. In naher Zukunft werden weitere Standorte dazukommen.

support@meteoradar.ch hilft gerne bei Bedienungsproblemen, festgestellten Bugs und nimmt sehr gerne auch Hinweise auf neue Webcams entgegen.

http://www.meteoradar.ch/de/camwetter.php und die gewünschte Region antippen.

ws